„Rucke-di-gu, der Blues ist im Schuh!“

Pete Alderton kommt auf Einladung des Heimatvereins Barntrup am Samstag in das Schuhhaus Bürger am Markt.

Barntrup. Blues/Roots und Singer-Songwriter Pete Alderton kommt auf Einladung des Heimatvereins Barntrup in eine besondere Location: Das Konzert wird am Samstag 14.05. um 19:30 Uhr im Schuhhaus Bürger am Markt stattfinden.
Der Blues bekommt mit Pete Alderton eine neue Stimme, eine andere Farbe. Auch im Singer-/Songwriter-Genre ist Alderton zuhause Seine großartigen Leonard-Cohen- und Tom Waits-Interpretationen sowie die eigenen Stücke mit Geschichten seines „Life on the road“, lassen die Zuhörenden aufmerksam lauschen. Alderton, der Paderborner aus Felixstowe, ist seit vielen Jahren deutschlandweit und darüber hinaus unterwegs. Pete Alderton– Ein Mann, eine Stimme und seine Gitarre!Im Vorprogramm spielen Mister Blues (Bert Halbwachs und Torsten Buncher), die mit ihren Geschichten lippisches Wesen und Herz in den Blues gepackt haben.
Platzreservierungen unter: kulturplus@heimatverein-barntrup.de oder 05263/4001880. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die lokale Ukrainehilfe wird gebeten.