„Sjaella“ kommt!

„Sjaella“ aus Leizig.

Zum zweiten Mal am 28. April in der Kirche St. Nicolai in Lemgo –

Das herausragende Vokalensemble „Sjaella“ aus Leizig kommt nach 2013 zum zweiten Mal nach St. Nicolai. Am Samstag, 28. April um 18 Uhr gastiert Sjaella in der Kirche St. Nicolai Lemgo. Sjaella – das ist ein Kunstwort, welches von dem schwedischen Wort „Sjael“ abgeleitet ist. Es bedeutet „Seele“, und mit Herz und Seele singen sie auch, gleichzeitig mit atemberaubend perfekter Intonation und Homogenität. Wer das ungemein sympathische Ensemble – bestehend aus sechs Damen Anfang 20 – schon erlebt hat, kommt garantiert wieder. Vor fünf Jahren hat das Ensemble die Zuhörer zu Begeisterungsstürmen hingerissen. Mittlerweile haben die sympathischen Damen viele Fans in ganz Europa. Bei etlichen Festivals sind sie aufgetreten und haben zahlreiche Preise gewonnen. In Lemgo singt das Ensemble ein geistlich-weltliches Programm mit Werken von der Renaissance bis in unsere Zeit. Im Konzert mit dabei sind der Mittelstufenchor und der Oberstufenchor des Marianne-Weber-Gymnasiums unter der Leitung von Andrea Coers und Friedemann Engelbert. Karten gibt es im Gemeindebüro St. Nicolai und in der Bücherstube Pegasus. www.sjaella.de