„Singphoniker“

Das Vokalensemble „Singphoniker“.

Das Vokalensemble eröffnet das Lemgoer Musikfestival „mixTour” – Fr., 21. Sept., 19:3o Uhr, Kirche St. Nicolai, Lemgo –

Lemgo. „Frieden hören“ lautet der Titel des diesjährigen Musikfestivals „mixTour“, das vom 21. bis 30. September in der Alten Hansestadt Lemgo zum fünften Mal stattfindet.
Im Anschluss an den Eröffnungsempfang am 21. September um 18:30 Uhr im Rathaus, zudem die Alte Hansestadt Lemgo alle Bürgerinnen und Bürger herzlich einlädt, erklingt ab 19:30 Uhr das Eröffnungskonzert in der Kirche St. Nicolai.
Hier freuen sich die Veranstalter das Vokalensemble „Singphoniker“ begrüßen zu können.
Im Programm „Fragile“ erklingen Werke von Ludwig Thomas, Sting, Knut Nystedt, Eric Clapton u. a.
Die Singphoniker singen von der Zerbrechlichkeit des Lebens. Der Zuhörer tritt ein in eine Klangkathedrale, getragen vom Gerüst der archaischen Musik Pierre de la Rues, mit schillernden Fenstern von impressionistischer Schönheit, klarer Emotionalität des Pop und schonungsloser Direktheit der Nachkriegszeit.
Konzertkarten sind erhältlich unter www.mixtour-lemgo.de, im Büro der MarienKantorei Lemgo, im Gemeindebüro St. Nicolai und in allen Geschäftsstellen der Lippischen Landeszeitung.