„2G-Bändchen”-Ausgabe endet

Wolfgang Jäger und Heiko Marx von Lemgo Marketing bauen in der TouristInformation Lemgo den “Kontrolltresen“ ab.

Lemgo. In der Lemgoer Innenstadt wurden in den letzten Wochen sogenannte „2G-Bändchen“ ausgehändigt, die das Einkaufen und Bummeln sowohl für den Kunden als auch für den Einzelhandel vereinfacht haben. Da ab Samstag, den 19. Februar 2022, die 2G-Regel für den Einzelhandel in NRW entfällt, endet auch die erfolgreiche Bändchen-Ausgabe von Lemgo Marketing.
Seit Anfang Dezember 2021 galt für Nordrhein-Westfalen die 2G-Regel im Einzelhandel. So durften ausschließlich vollständig geimpfte oder genesene Personen die Geschäfte in der Lemgoer Innenstadt betreten. Ausgenommen davon waren Geschäfte des täglichen Bedarfs.
Um die aufwendigen 2G-Kontrollen sowohl für den Einzelhandel als auch für die Kunden zu verkürzen und zu vereinfachen, hat Lemgo Marketing in Absprache mit dem Lemgoer Ordnungsamt seit dem 10. Dezember 2021 Bändchen ausgegeben, die als Alternative für die 2G-Kontrolle genutzt werden konnten. Die Bändchen wurden von der Alten Hansestadt Lemgo kostenlos zur Verfügung gestellt, da diese ursprünglich für den „Kläschenmarkt“ in Lemgo geplant waren, welcher aufgrund der CoronaSituation kurzfristig abgesagt werden musste.
In der Lemgoer Innenstadt gab es 13 Ausgabestellen, an die Lemgo Marketing alle zwei Wochen neue Bändchen einer anderen Farbe verteilt hat. Kunden hatten dann die Möglichkeit einmalig bei einer dieser Ausgabestellen den Nachweis über die vollständige Impfung oder Genesung vorzulegen und sich ein Bändchen um das Handgelenk befestigen zu lassen. Beim Betreten weiterer Geschäfte musste dann nur noch das Bändchen vorgezeigt werden und eine aufwendige Kontrolle blieb erspart.

Rund 20.000 Bändchen ausgehändigt

Nachdem die Kontroll-Vorgaben seit dem 09. Februar 2022 bereits gelockert wurden und der Einzelhandel lediglich stichprobenartige 2G-Kontrollen durchführen musste, entfällt die 2G-Regel als Zugangsbeschränkung für den Einzelhandel ab dem 19. Februar 2022 nun ganz. Da in den Geschäften entsprechend keine Kontrollen mehr erforderlich sind, werden in der Lemgoer Innenstadt ab sofort auch keine 2G-Bändchen mehr ausgehändigt.
„Die Bändchen wurden als Alternative zur 2G-Kontrolle sowohl von den Kunden, als auch von den Geschäften sehr gut angenommen und haben sich als eine sehr erfolgreiche Alternative bewiesen.
Mit der Lemgoer Ordnungsbehörde hatten wir im Vorfeld abgestimmt, dass die Bändchen ihre Gültigkeit zwei Wochen behalten können. So gab es alle zwei Wochen einen Wechsel der Bändchen Farbe, insgesamt waren es entsprechend fünf Bändchen-Wechsel. Während der gesamten Zeit wurden rund 20.000 Bändchen ausgehändigt“, zeigt sich Lemgo Marketing-Geschäftsführer Wolfgang Jäger sehr zufrieden mit der Bändchen-Lösung. „Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Ausgabestellen und allen Einzelhandels- und Gastronomiebetrieben sowie den vielen Kunden dafür bedanken, dass die Bändchen-Alternative so gut angenommen und genutzt wurde! Das hat uns allen das Einkaufen und Bummeln in der Lemgoer Innenstadt wesentlich erleichtert und dafür gesorgt, dass man das Shopping-Erlebnis trotz der Vorgaben weiterhin genießen konnte!“

Lippische Wochenschau Abonnement
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Personenschifffahrt Edersee
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Lebenshilfe Detmold mit Bild von lächelnder Frau "Ich bin dabei: BFD, FSJ und Jahrespraktikum"