Bielefeld macht Wissenschaft zum Star

Die drei Preistragenden des FameLab-Vorentscheids 2022: Fabian Schoden (l.), Karla Wagner und Niklas Hoffmann.

In drei Minuten kann man Tee zu kochen. Aber reichen drei Minuten auch aus, um die Funktion einer Stammzelle zu erklären? Oder den Zweck eines Teilchenbeschleunigers? Beim Wissenschaftswettbewerb FameLab wird es sich zeigen. Denn hier stehen junge Forschende vor der Herausforderung, in nur 180 Sekunden ihr Forschungsthema zu erklären. Dabei sollte ihr Vortrag vor Publikum und einer hochkarätigen Jury jedoch nicht nur sachlich richtig, sondern vor allem auch unterhaltsam und möglichst mitreißend sein.

FameLab-Vorentscheid am 09. März

Die regionalen Vorentscheide finden in Bielefeld (09. März, 19.00 Uhr, Tor 6 Theaterhaus) sowie in Dresden, Karlsruhe und Regensburg statt. Die Anmeldefrist für Teilnehmende endet am 28. Februar.

FameLab-Deutschlandfinale am 25. Mai

Mehr als 200 Menschen im Publikum verfolgten den regionalen Vorentscheid des Wissenschaftswettbewerbs im letzten Jahr.

Am 25. Mai wird Bielefeld Marketing ab 19.00 Uhr das große Deutschlandfinale in der Rudolf-Oetker-Halle ausrichten. Erwartet werden alle Erst- und Zweitplatzierten der regionalen Vorentscheide. Wer von ihnen Publikum und Jury für sich gewinnen kann, wird Deutschland vertreten – beim FameLab-Weltfinale im Herbst 2023.

Hotspot der Bildung und Forschung

Mit der Ausrichtung von gleich zwei FameLab-Veranstaltungen gerät der Wissenschaftsstandort Bielefeld einmal mehr ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Dies passt zum Selbstverständnis des bedeutenden Zentrums für Bildung und Forschung als angesagter Ort der Wissenschaftskommunikation. Im Herzen der Bielefelder Innenstadt wird in diesem Jahr ein historischer Gebäudekomplex zum modernen wissenschaftlichen Begegnungszentrum umgebaut. Mit der Wissenswerkstadt entsteht hier ein innovativer Hotspot für den Austausch zwischen Forschung und Öffentlichkeit. Die zukünftige Betreiberin, die Bielefeld Marketing GmbH, hat im Auftrag der Stadt Bielefeld das Konzept entwickelt und dabei mit Universität Bielefeld, Fachhochschule Bielefeld und Partnern aus Stadt, Bildung, Kultur und Wirtschaft zusammengearbeitet.
Wenn sich im Frühjahr also junge Forschende aus ganz Deutschland in Bielefeld versammeln, um das Publikum mit Kompetenz, Kreativität und Wortwitz zu verblüffen, populäre Vorurteile gegenüber der Wissenschaft zu widerlegen und dabei selbst viel Spaß auf der Bühne zu haben, hätte man dafür keinen besseren Ort finden können.

Ticketvorverkauf läuft:

FameLab-Tickets für Vorentscheid und Finale kosten im Vorverkauf jeweils 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) und sind online erhältlich sowie in der Tourist Info (Neues Rathaus, Niederwall 23, 33602 Bielefeld).
Weitere Fragen beantwortet Maria Munzert, Projektverantwortliche bei Bielefeld Marketing, per Mail an maria.munzert@wissenswerkstadt.de oder telefonisch unter 0521 12005552.

Bielefeld Marketing informiert auch online über den Wissenschaftswettbewerb FameLab.

Taschengeld aufbessern
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Personenschifffahrt Edersee
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Leuchtend grüner Hintergrund und Logo von Werkstatt Leben; Text "Lösungen entwickeln" in Großbuchstaben; außerdem Text "Psychologische Beratung und Glaubenshilfe"
Weißer Text in blauem Balken "50 Jahre KFZ Meisterbetrieb Thorn" vor großem Bild der Werkstatt bei sonnigem Wetter in Lemgo
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund