Energiepreise in Lemgo sinken!

Die Stadtwerke Lemgo können ihre Energiepreise noch in diesem Sommer wieder senken.

Lemgo. 2022 schnellten die Energiepreise an den Energiebörsen in ungeahnte Höhen. Das zog deutschlandweit Preisanpassungen nach sich und auch in Lemgo stiegen die Preise an. Inzwischen hat sich die Lage wieder etwas entspannt, sodass die Stadtwerke Lemgo ihre Energiepreise noch in diesem Sommer wieder senken können.

Strompreis-Senkung zum 1. August

Aufgrund der langfristigen Beschaffungsstrategie beim heimischen Versorger und den derzeitigen Marktpreisen, ist es möglich, den Strompreis in Lemgo Anfang August abzusenken. Er wird im LemgoStrom-Tarif um 8,199 Ct/kWh brutto auf 33,474 Ct/ kWh brutto sinken. Das macht bei einem Durchschnittsverbrauch von 3000 kWh/Jahr eine Ersparnis von ca. 102,50 € brutto für das Jahr 2023 aus.

Erdgas- und Fernwärmepreise folgen zum 1. September

Die gefallenen Bezugskosten lassen auch eine Senkung der Erdgas- und Fernwärmepreise vor der nächsten Heizperiode zu.
Somit sinkt der Bruttopreis für Erdgas und Fernwärme zum 01.09.2023 jeweils um 0,535 Ct/kWh auf 10,154 Ct/kWh für Erdgas bzw. 10,379 Ct/kWh brutto für Fernwärme. Bei einem Durchschnittsverbrauch von 20.000 kWh/Jahr können so in den verbleibenden Monaten 2023 rund 35 € brutto gespart werden.

Erhöhung des Trinkwasser Grundpreises

Lediglich der Trinkwasserpreis-Grundpreis wird zum 1. August um knapp 2,70 Euro brutto im Monat steigen. Hohe Investitionen in dieser Sparte, z. B. in neue Hochbehälter als Folge der Klimaanpassungen, machen diese Preissteigerung notwendig. „Wir möchten unsere Kundinnen auch in diesem Sommer zum sorgsamen Umgang mit Trinkwasser animieren. Denn jeder Liter der nicht gefördert werden muss, schont die Trinkwasserressourcen und bei den prognostizierten Trockenperioden in den nächsten Jahren, muss ein umsichtiger Umgang mit dem Lebensmittel Nr. 1 selbstverständlich werden“, so Stadtwerke-Chef Matthias Sasse. Und die gleiche Umsicht gilt natürlich auch für den Umgang mit Energie. „Dass wir unsere Kundinnen schon im Sommer für den kommenden Winter bei den Strom- und Wärmepreisen entlasten können, freut uns sehr“, so Sasse. „Aber ab der Heizperiode sind wir alle wieder zum Energiesparen aufgerufen, denn für den Winter 2023/2024 bleibt das Einsparziel von 20 % erhalten.“

Lippische Wochenschau Abonnement
Der Tradition verbunden - den Fortschritt im Blick; mit Logo von ING.-HOLZBAU-ROHDE
KTT Lifttechnik in Lage
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Duwe Raumgestaltung als Wortmarke über Bild des Ladengeschäfts
Stadt-Galerie Hameln - Hameln meets Heroes! - Center Realm Convention - 26.-27. April - Eintritt frei - bild mit Cosplayerin
Werbefläche Grillbuddys BBQ
Ausbildung als Lacklaborant/in (m/f/d) mit Logo der Firma Kneho-Lacke
Frühjahrsaktion - traumhafte Böden mit Hintergrundbild eines Holzboden und Logo von Holz Speckmann
50 Jahre -Wir feiern Jubiläum - Tischlerei Kuhlmann - Samstag, 4. Mai
Das Gartenfest Dalheim - Ein Tag wie Urlaub - Hintergrundbild mit Blumen
Freitag und Keiser Steuerberater Bad Salzuflen Existenzgründung, Steuerprozesse, Steuererklärung, Lohnabrechnungen mit Hintergrundbild eines Stifts