Erster Spatenstich am Freilichtmuseum Detmold

LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger (v.l.), Klaus Baumann, Vorsitzender der LWL-Landschaftsversammlung und Museumsdirektor Prof. Dr. Jan Carstensen eröffnen mit dem symboli-schen Spatenstich die Baustelle des neuen Eingangs- und Ausstellungsgebäudes im LWL-Freilichtmuseum Detmold.

Detmold. Mit dem symbolischen “Ersten Spatenstich” haben am Anfang der Woche die Bau-arbeiten für das neue Eingangs- und Ausstellungsgebäude im LWL-Freilichtmuseum Detmold begonnen. Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger, Kulturdezernentin des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), Klaus Baumann, Vorsitzender der LWL-Landschaftsversammlung und Museumsleiter Prof. Dr. Jan Carstensen haben vor Ort den Startschuss für das Bauprojekt gegeben.
“Wir machen hier gute Ausstellungen für Alltagskultur möglich und empfangen unsere Besucher:innen, wie man es heute von einem modernen Museum erwartet”, so LWL-Direktor Matthias Löb.
Mit seiner markanten Architektur habe das neue Haus das Zeug zu einem großen Wurf.
Rüschoff-Parzinger: “Ein solches Bauprojekt ist immer auch mit Ressourcenverbrauch verbunden. Hier gehen wir einen neuen Weg, um unserer Verantwortung für die Umwelt gerecht zu werden. Ziel ist ein Museumsneubau, der klimaneutral betrieben wird und damit der ökologischen Ausrichtung des Museums folgt. Das Museum wird so selbst zum Ausstellungsstück für Nachhaltigkeit.”
“Wir haben Photovoltaikanlagen, die Dachbegrünung auf einem Teil des Neubaus, die Nutzung von Regenwasser und Erdwärme aber auch die Verwendung von umweltfreundlichen, regional vorhandenen Rohstoffen wie Lehm und Holz geplant”, erläuterte Museumsleiter Jan Carstensen die Vision des Projekts. Im baubegleitenden Forschungsprojekt “Ecosights” erarbeite der LWL gemeinsam mit Projektpartnern wie der Technischen Hochschule OWL, dem iFE-Institut für Energieforschung und der Universität Bochum in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt Lösungen für ein neues innovatives Gebäudekonzept, so Carstensen weiter.
Das neue Eingangs- und Ausstellungsgebäude wird mit einer Nutzfläche von 3.100 Quadratmetern erstmals die Möglichkeit bieten, große Sonderausstellungen und damit besondere Depot-schätze zu präsentieren. Darüber hinaus wird die angrenzende Fläche der ehemaligen Gartenanlage Friedrichsthal wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Eröffnung des Neubaus ist für 2025 geplant.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Leuchtend grüner Hintergrund und Logo von Werkstatt Leben; Text "Lösungen entwickeln" in Großbuchstaben; außerdem Text "Psychologische Beratung und Glaubenshilfe"
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."
Personenschifffahrt Edersee
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Weißer Text in blauem Balken "50 Jahre KFZ Meisterbetrieb Thorn" vor großem Bild der Werkstatt bei sonnigem Wetter in Lemgo
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür