Gemeinsam für den Ausbau der Windenergie in OWL

Unterzeichneten die Vereinbarung zur Beschleunigung des Windenergieausbaus in OWL: Regierungspräsidentin Anna Katharina Bölling (vorne rechts), Landrat Sven-Georg Adenauer (Gütersloh) (vorne links) sowie Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen, Landrat Jürgen Müller (Herford), Rainer Grabbe, Kämmerer des Kreises Lippe und Allgemeiner Vertreter des Landrates, Landrat Christoph Rüther (Paderborn), Kreisdirektorin Cornelia Schöder (Minden-Lübbecke) und Kreisdirektor Klaus Schumacher (Höxter) (hinten von links nach rechts).

Detmold. Die Bezirksregierung Detmold, die Kreise in Ostwestfalen-Lippe und die kreisfreie Stadt Bielefeld haben jetzt eine engere Zusammenarbeit beim Ausbau der Windenergie vereinbart. Ziel der „Regional-Initiative Wind OWL“ ist es, den Genehmigungsprozess für Windenergieanlagen zu beschleunigen. Damit unterstützt die Region die Ausbauoffensive der Landesregierung für mehr Windenergieanlagen in Nordrhein-Westfalen.
Die Regierungspräsidentin Anna Katharina Bölling, die Landräte Sven-Georg Adenauer (Gütersloh), Jürgen Müller (Herford), Christoph Rüther (Paderborn), Kreisdirektorin Cornelia Schöder (Minden-Lübbecke), Kreisdirektor Klaus Schumacher (Höxter), Rainer Grabbe, Kämmerer des Kreises Lippe und Allgemeiner Vertreter des Landrates, sowie Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen bekräftigen in der Vereinbarung die engere Kooperation über sämtliche beteiligte Verwaltungsebenen. Durch die verbesserte und kontinuierliche Zusammenarbeit soll auch eine stärkere Standardisierung bei der Genehmigung von Windenergieanlagen erreicht werden.

Regelmäßiger Austausch vereinbart

Die Bezirksregierung berät die Kreise und die Stadt Bielefeld zu juristischen und fachlichen Fragen und unterstützt die Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz. Darüber hinaus stellt die Bezirksregierung im Rahmen ihrer Bündelungsfunktion den Kreisen und der Stadt Bielefeld eine themenübergreifende Beratung zu allen Fragen im Zuge der Genehmigung von Windenergieanlagen zur Verfügung.
Vereinbart wurde zudem ein Format des regelmäßigen Austauschs, um bei komplexen Einzelfällen und besonderen rechtlichen Fragestellungen schnelle Lösungen zu entwickeln.

Lippische Wochenschau Abonnement
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Seeböck & Miess GmbH mit Logos von Automarken "Kompetenten Service-Berater (m/w/d) per sofort gesucht!"
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Die Pflanze in Detmold
Fliesenverlegung Unrau Lage
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket