Mehr als 1500 neue Unternehmen in Lippe

Die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Lippe ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sechs Prozent gestiegen.

1532 Personen haben im ersten Halbjahr dieses Jahres den Weg in die Selbstständigkeit gewählt, darunter 1410 Neugründungen. Mit neuen Ideen, Konzepten und Innovationen beleben sie die Wirtschaft in Lippe und schaffen zusätzliche Arbeits- und Ausbildungsplätze. Die Zahl der Gewerbeanmeldungen ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sechs Prozent gestiegen. Auch im Vergleich zu 2019 ist die Zahl um ebenfalls sechs Prozent gestiegen. „Trotz des angespannten Arbeitsmarktes hatten wir eine wirtschaftliche Entwicklung, die unverändert Personen ermutigt hat, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Jedoch gründet etwa die Hälfte zunächst im Nebenerwerb und testet ihre Geschäftsidee mit begrenztem Risiko am Markt“, interpretiert Timm Lönneker, Referent der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) dieses Ergebnis.

Zahl der Geschäftsaufgaben stieg um 17,5 Prozent

Die meisten Gewerbeanmeldungen (422) erfolgten im Bereich „Handel, Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen“, gefolgt von „wirtschaftlichen Dienstleistungen“ (177), dazu zählen u.a. Hausmeisterdienste, Garten– und Landschaftsbau sowie Reisebüros. Daneben wurden 155 Gewerbe im Bereich der freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen angemeldet.
Die Zahl der Geschäftsaufgaben stieg um 17,5 Prozent auf 1045. In 2019 wurden noch 1203 geschäftliche Tätigkeiten aufgegeben. Laut Untersuchung der IHK Lippe melden ca. zehn Prozent noch im Jahr der Gründung das Unternehmen gleich wieder ab. Positives Fazit von Lönneker: „Mehr als jeder zweite Betrieb überlebt die ersten fünf Jahre. Wir sehen, dass mit jeder Beratung im Vorfeld einer Gründung die Wahrscheinlichkeit für nachhaltigen Erfolg steigt.“
Ein Überblick über die vielfältigen und kostenlosen Angebote rund um das Thema Gründung und Unternehmensübernahme bzw. -nachfolge gibt es auf den Webseiten der IHK Lippe.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
KTT Lifttechnik in Lage
Stadtgalerie Hameln
LWL-Museum Ziegelei Lage - Ausstellung: Mit Ecken und Kanten - Bild von spitzem Backsteindach
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"