Neue Geräte in der Stadtbücherei Lemgo

Insgesamt sind jetzt vier neue Geräte zur Selbstverbuchung in der Stadtbücherei aufgestellt und können von den Lesern am Samstag ausprobiert werden.

Lemgo. Die Stadtbücherei Lemgo startet mit neuen Services. Ab Samstag, 25. März werden die neuen Selbstverbuchungsgeräte der Stadtbücherei in Betrieb genommen. Alle Leserinnen und Leser sind eingeladen, sich von den neuen Möglichkeiten zu überzeugen und die Geräte auszuprobieren. Die Mitarbeiter der Stadtbücherei stehen dabei hilfreich und erklärend zur Seite.
Um den Besuch in der Stadtbücherei noch zu versüßen, bietet der Förderverein der Stadtbücherei frisch gebackene Waffeln an.
Insgesamt sind vier Geräte zur Selbstverbuchung in der Stadtbücherei aufgestellt. Dazu kommen die neue „intelligente“ Außenrückgabe an der Papenstraße sowie neue Sicherungsgates. Die Anschaffung der Geräte und die Einführung der Selbstverbuchung wurden durch des Sonderprogramm REACT-EU der Europäischen Union möglich. Dieses Projekt wird als Teil der Reaktion der Europäischen Union auf die COVID-19-Pandemie gefördert.
Durch die Nutzung der Selbstverbuchung können Wartezeiten bei der Ausleihe und Rückgabe verringert werden, die Leserinnen können sich besser über ihre ausgeliehenen Medien informieren und die Sicherheit der Medien wurde erhöht.

Taschengeld aufbessern
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Fliesenverlegung Unrau Lage
Die Pflanze in Detmold
Seeböck & Miess GmbH mit Logos von Automarken "Kompetenten Service-Berater (m/w/d) per sofort gesucht!"
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket