Neuer Lemgoer Spielplatz eingeweiht

Das Interesse zur Eröffnung des neuen Spielplatzes an der Händelstraße war groß.

Lemgo. „Es ist ein wunderschöner Spielplatz geworden“, stellte Bürgermeister Markus Baier fest, als er das neu gestaltete Gelände an der Händelstraße für die Familien offiziell eröffnete. Und die waren selbst daran beteiligt, dass es so schön geworden ist: Im Rahmen eines Workshops hatten Anwohnerinnen und Anwohner des Musikerviertels ihre Wünsche für das Gelände an der Händelstraße eingebracht.
Auf der Wunschliste standen unter anderem eine Schaukel, Fußballtore und ein Kletterhügel mit Rutsche und Tunnel – all das wurde auch umgesetzt. Was zur Eröffnung noch fehlte war eine Sitzkombination mit Tisch, die ist aber längst bestellt und hätte eigentlich bereits zur Eröffnung da sein sollen. Die Sitzgruppe soll den Spielplatz zum Quartierstreff aufwerten.

Viele junge Familien im Musikerviertel

Auf dem schönen Gelände mit schattenspendenen alten Bäumen war früher bereits ein Spielplatz und manche, die zur Eröffnung mit Kindern und Enkeln da waren, haben selbst schon hier gespielt. Dann wurden die Kinder groß und die Geräte wurden abgebaut. Inzwischen setzt der Generationenwechsel ein, viele junge Familien sind ins Musikerviertel gezogen. Lasse Huxoll (SPD) stellte daraufhin den Antrag, den Bedarf vor Ort erneut zu prüfen. Das hat die Verwaltung getan und festgestellt: Ja, der Spielplatz wird wieder gebraucht. Das Grundstück war damals im Besitz der Stadt geblieben, sodass die Reaktivierung der Fläche schnell möglich war. Inzwischen stehen die Geräte, das Gras und die Büsche sind angewachsen und die Kinder haben den Spielplatz gleich erobert. Und damit er so schön bleibt, hat Nachbar und Spielplatzpate Andreas Pahne ein Auge darauf: Er sieht ehrenamtlich nach dem Rechten und gibt den Mitarbeitenden der Städtischen Betriebe Bescheid, wenn außerhalb der regelmäßigen Kontrollen etwas nicht in Ordnung ist. Markus Baier wünschte den Kindern „ganz viel Spaß“ und den Eltern entspannte Stunden auf dem neuen Spielplatz.

Lippische Wochenschau Abonnement
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
Weißer Text in blauem Balken "50 Jahre KFZ Meisterbetrieb Thorn" vor großem Bild der Werkstatt bei sonnigem Wetter in Lemgo
Personenschifffahrt Edersee
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Leuchtend grüner Hintergrund und Logo von Werkstatt Leben; Text "Lösungen entwickeln" in Großbuchstaben; außerdem Text "Psychologische Beratung und Glaubenshilfe"
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür