Programm für Leineweber-Markt steht

Katharina Schilberg, Martin Knabenreich und Karoline Jockheck (v. l.) von Bielefeld Marketing zeigen am Niederwall den Standort für den brandneuen „Nordic Tower“, womit Fans des Nervenkitzels durch die Lüfte fliegen können. Kein Leuchtturm in Europa soll höher als das Kettenkarussell mit 90 Metern Höhe sein.

Live-Musik, Kirmes, Familienaktionen – vom 29. Mai bis 2. Juni 2024 in Bielefeld / Top-Acts auf dem Jahnplatz: „Welshly Arms“ und „Loi“ Wer am Fronleichnam-Wochenende durch die Bielefelder Innenstadt zieht, erlebt fünf Tage volles Programm mit Live-Musik und Kirmes-Rummel für die ganze Familie. Der Leineweber-Markt 2024 verwandelt die City vom 29. Mai bis 2. Juni 2024 an zehn Orten, auf sechs Bühnen, mit 110 Ständen in eine einzige Partymeile. „Die Anfänge des größten Stadtfestes der Region liegen jetzt 50 Jahre zurück“, sagt Martin Knabenreich, Geschäftsführer der Veranstalterin Bielefeld Marketing GmbH. „Es ist toll, für dieses Traditionsfest, das Menschen aus der ganzen Region Freude macht, ein Programm der Extraklasse mit 200 Akteuren auf die Beine zu stellen.“

Top-Acts auf dem Jahnplatz

Zum Auftakt des Leineweber-Markts 2024 rocken die Musiker von „Welshly Arms“ am Mittwochabend (21.30 Uhr) unter anderem mit ihrem Hit „Legendary“ die Sparkassen-Bühne auf dem Jahnplatz.

„Die beiden Konzertabende am Mittwoch und Donnerstag auf der Sparkassen-Bühne zählen seit 2016 zu den Höhepunkten des Leinewebers“, sagt Projektleiterin Katharina Schilberg. „Wir freuen uns, dieses Mal „Welshly Arms“ und „Loi“ als Top-Acts gewonnen zu haben.“
Los geht es am Mittwochabend, 29. Mai, mit der amerikanischen Rockband „Welshly Arms“. Seit die Musiker aus Cleveland 2017 mit ihrem Hit „Legendary“ Platin-Status in mehreren Ländern und mehr als 250 Millionen Streams erzielten, betreten sie Rockfestivalbühnen auf der ganzen Welt. Bevor „Welshly Arms“ (21.30 Uhr) die Bühne auf dem Jahnplatz rockt, spielt die Band „Arkaden“ deutschsprachige Popmusik (19.30 Uhr). Am Donnerstagabend verwandelt „Loi“ (20.30 Uhr) den Jahnplatz in eine Open-Air-Arena. Die Sängerin machte bereits 2021 mit ihrer ersten Single „I Follow“ auf sich aufmerksam. 2022 sorgte sie schon einmal mit ihrer Power-Stimme als Vor-Act von Tom Gregory auf dem Leineweber-Markt für Stimmung. „News“ heißt ihre neueste Single, mit der sie nach „Gold“ ein weiteres Mal ihre gute Laune in einem mitreißenden Song ausdrückt. Deaf-Performerin Cindy Klink „übersetzt“ die Lieder von „Loi“ live für gehörlose Menschen. Als Vorband spielt die Synthpoprock-Band „Vansome“ aus Bielefeld (18 Uhr).

Neue Bühne „Jahnplatz Süd“

„Loi“ sorgt am Donnerstagabend (20.30 Uhr) mit ihrer Power-Stimme für gute Laune auf dem Jahnplatz.

Nach den großen Konzert-Abenden geht der Jahnplatz erstmals in die Verlängerung. Die große Sparkassen-Bühne wird abgebaut, dafür sorgt auf der gegenüberliegenden Seite (Alcina-Uhr) eine kleinere Bühne „Jahnplatz Süd“ am Freitag- und Samstagabend jeweils ab 17 Uhr mit DJ-Sets für House-Atmosphäre. Sonntag gibt es mit dem Spielmobil von „Schauinsland-Reisen“ Aktionen für die ganze Familie.

Kirmes-Meile am Niederwall

Ein besonderes Erlebnis mit Nervenkitzel verspricht der brandneue „Nordic Tower“. Mit 90 Metern Höhe ist er eines der höchsten transportablen Kettenkarussells der Welt und feiert auf dem Leineweber-Markt Premiere. Der Niederwall verwandelt sich zwischen Jahnplatz und Altem Rathaus in eine einzige Rummel-Meile – vom Auto-Scooter über Musik-Express bis Kinderkarussell.

Artistik und Live-Musik auf dem Alten Markt

Wenn der Leineweber-Mark 2024 am Mittwoch, 18 Uhr, auf dem Alten Markt offiziell eröffnet wird, sorgt das GOP Varieté-Theater für artistische Highlights. An fünf Tagen gestalten Boris Maiorino und seine Anniversary Band, Frank Klassen, die Rock-Band des Bundespolizeiorchesters Hannover und Mina Richman das Musikprogramm in Bielefelds guter Stube.

Klosterplatz mit Street Food Market

Internationale Küche bietet der Street Food Market auf dem Klosterplatz – von Tapas und Flammkuchen über Handbrot bis Schmalzkuchen. Dazu gibt es Comedy und Live-Musik auf der „Klosterplatz-Bühne“.

Süsterplatz mit DJ-Sets, Radio-Party und Familienprogramm

Neu auf dem Süsterplatz sind DJ-Sets von umliegenden Gastrobetrieben am Mittwoch- und Donnerstagabend. Freitag feiert Radio Bielefeld eine Party ganz im Zeichen der Radiomusik. Familienprogramm wird Samstag und Sonntag auf dem Süsterplatz großgeschrieben. Der Sonntag startet mit einem Familiengottesdienst unter freiem Himmel (11 Uhr).

Herz des Leinewebers schlägt auf Altstädter Kirchplatz

Lounge-Atmosphäre, Cocktails und DJ-Musik von Bolinger und Cosmo Klein – das bietet der Altstädter Kirchplatz. Auch Shantallica, Bielefelds alternativer Shanty-Chor, hat sich wieder für einen Auftritt im „Herz des Leinewebers“ angekündigt. Nach Sonnenuntergang setzt eine Licht- und Illuminationsshow den Platz des Leineweber-Denkmals stimmungsvoll in Szene.

Party-Hotspot Rathausplatz

Auf dem Rathausplatz übernimmt die Szene-Bar „PlanB“ aus dem Bielefelder Westen das Kommando. Hier gibt es elektronische Musik, Funk, Indie und 1980er-Jahre-Beats auf die Ohren.

Bunnemannplatz mit Stereo-Musik und 50 Sportgruppen

Bevor der Bunnemannplatz zur großen Sportbühne wird, sorgen Musiker und DJs aus dem Club Stereo am Mittwoch und Donnerstag sowie Freitag- und Samstagabend für ausgelassene Stimmung. Freitagnachmittag und am Wochenende gestaltet der Stadtsportbund Bielefeld mit mehr als 50 Gruppen das Programm mit Sport, Show und Tanz.

Spiel- und Spaß-Oase im Skulpturenpark

Eine atemberaubende Aussicht bietet das Riesenrad im Skulpturenpark der Kunsthalle in 38 Metern Höhe. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lädt auch wieder die Kinder-Achterbahn zu einer Spaßfahrt ein. Mit Spielepavillons der Evangelischen Jugend Bielefeld und Kasperl-Theater der Bielefelder Puppenspiele von Dagmar Selje wird der Skulpturenpark zur Spiel- und Spaß-Oase für Familien.

Wie alles begann

Vor 50 Jahren feierte Bielefeld 1974 anlässlich des 25. Jahrestages des Grundgesetzes erstmals ein großes Stadtfest. Ein Jahr nach der Premiere, im Jahr 1975, erhielt der Leineweber-Markt seinen Namen mithilfe eines Preisausschreibens mit Vorschlägen aus der Bevölkerung. Aus 5.000 Ideen („Pils-Fete“, „City-Sause“, „Dölmer-Party“) entschied sich die Jury für „Leineweber-Markt“. Nach Ausfällen (NRW-Tag zum 800-jährigen Stadtjubiläum 2014 sowie 2020 und 2021) feiert Bielefeld in diesem Jahr die 48. Auflage des Stadtfestes. Das komplette Programm zum Leineweber-Markt 2024 gibt es online

Taschengeld aufbessern
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
LWL-Museum Ziegelei Lage - Ausstellung: Mit Ecken und Kanten - Bild von spitzem Backsteindach
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
KTT Lifttechnik in Lage
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Fliesenverlegung Unrau Lage
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann
Stadtgalerie Hameln