Vergleichsschießen am Walkenfeld

v. l.: Marcus Graeve, Janine Niemann und Frank Brinkmeier.

Lemgo/Brake. Dreimal musste das Vergleichsschießen zwischen den beiden befreundeten Kompanien aus Lemgo (3.) und Brake (4.) ausfallen, unter anderem wegen Corona. Doch Ende März war es endlich wieder soweit und die ausrichtenden Bräker freuten sich, auf ihrem Schießstand eine stattliche Abordnung aus Lemgo begrüßen zu können. Es war gemütlich, lecker und spannend, denn am Ende war es ganz schön eng.
Bei der Bekanntgabe der Schießergebnisse gab es zunächst große Augen und ein kräftiges „Hallo“! Oberleutnant Norman Zeugner von den Bräkern, der gemeinsam mit Michael Hochfeldt die Schießaufsicht inne hatte, verkündete, dass die Lemgoer Männer den Schützen aus Brake mit 385 zu 388 Ring unterlagen. Dann jedoch kamen die Ergebnisse der Damen der beiden Kompanien zur Wertung hinzu. Hier lautete das Resultat 204:185 für die Lemgoerinnen.
So konnte sich der Hauptmann der dritten Kompanie der Lemgoer Schützengesellschaft Frank Brinkmeier einmal mehr bei den treffsichereren Damen bedanken, ansonsten wäre der Wanderpokal in diesem Jahr in Brake geblieben. Zwar siegte die Lemgoer so letztlich mit 589 gegenüber 573 Ringen und stellte mit Janine Niemann auch die beste Schützin (43/50 Ring).

Bester Schütze heißt Marcus Graeve

Der beste Schütze jedoch hieß an diesem Nachmittag standesgemäß Marcus Graeve, Hauptmann der gastgebenden 4. Kompanie (44/50). So konnten die Freunde aus der Hansestadt den Pokal wieder mitnehmen und dürfen sich nun um die entsprechende Gravur kümmern.
Im liebevoll dekorierten Schießstand konnte das Team um Hauptmann Marcus Grave über 60 Schützinnen und Schützen und einige Kinder begrüßen. Das Salatbuffet fand ebenso regen Zuspruch wie die Grillwürstchen und die Auswahl erfrischender Getränke. Die 3. Kompanie aus Lemgo und die 4. aus Brake sind nicht nur eng befreundet: Beim Blick in die Mitgliederlisten kann man feststellen, dass sehr viele in beiden Kompanien aktiv sind. Man schätzt und unterstützt sich so schon seit langem. Viele Braker Schwarzröcke marschieren beim Lemgoer Schützenfest genauso mit wie andersherum die Lemgoer in Brake. Hoffentlich wieder zu sehen beim großen Volksschützenfest vom 9. bis 12. Juni rund ums Braker Schloss.

Taschengeld aufbessern
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Die Pflanze in Detmold
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Seeböck & Miess GmbH mit Logos von Automarken "Kompetenten Service-Berater (m/w/d) per sofort gesucht!"
Fliesenverlegung Unrau Lage
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket