Vorfreude auf Leineweber-Markt steigt

Für den Aufbau der Kirmesmeile wird der Niederwall bereits ab Sonntag, 26. Mai, 0 Uhr, gesperrt.

Bielefeld. Von A wie „Arkaden“ als Top-Act-Vorband zum Auftakt am Mittwochabend auf dem Jahnplatz bis Z wie Zumba zum Abschluss am Sonntagabend auf der Sportbühne am Bunnemannplatz: Fünf Tage mit XXL-Programm bietet der Leineweber-Markt 2024 allen Bielefeldern und ihren Gästen aus der gesamten Region von Mittwoch, 29. Mai, bis Sonntag, 2. Juni 2024. Bielefeld Marketing als Veranstalterin lädt am Fronleichnam-Wochenende zum größten Stadtfest in OWL ein, dessen Anfänge 50 Jahre zurückliegen.

Die Highlights in diesem Jahr

Am zweiten Open-Air-Konzertabend am Donnerstag spielt zunächst die Bielefelder Band „Vansome“ (18 Uhr) auf dem Jahnplatz. Als Top-Act bringt anschließend „Loi“ (20.30 Uhr) mit ihrer Power-Stimme gute Laune auf die Sparkassen-Bühne.

Die beiden großen Open-Air-Konzerte auf der Sparkassen-Bühne am Jahnplatz gehören seit 2016 zu den Highlights des Leineweber-Markts. Umsonst und draußen Live-Musik von Top-Acts hören – das macht die beiden Konzertabende mitten auf dem Verkehrsknotenpunkt der Innenstadt aus. Los geht es am Mittwochabend (21.30 Uhr) mit der amerikanischen Rockband „Welshly Arms“ und ihrem Hit „Legendary“. Zuvor heizt „Arkaden“ (19.30 Uhr) dem Publikum ein. Mit ihrer Power-Stimme verwandelt „Loi“ am Donnerstag (20.30 Uhr) den Jahnplatz in einen Konzertsaal unter freiem Himmel. Als Vorband spielt die Synthpoprock-Band „Vansome“ aus Bielefeld (18 Uhr). Neu ist die Bühne „Jahnplatz Süd“, die nach den beiden Konzertabenden auf der Altstadt-Seite des Jahnplatzes aufgebaut wird. Freitag- und Samstagabend sorgen DJ-Sets für House-Atmosphäre. Brandneu ist der 90 Meter hohe „Nordic Tower“ auf der Kirmesmeile am Niederwall.
Insgesamt verwandeln sechs Bühnen, zehn Orte und 110 Stände sowie mehr als 200 Künstlerinnen und Künstler die Innenstadt in eine reine Partymeile. Artistik und Live-Musik auf dem Alten Markt, Klosterplatz mit Street Food Market, Party-Hotspot auf dem Rathausplatz, Süsterplatz mit DJ-Sets, Radio-Bielefeld-Party und Familienprogramm, das „Herz des Leinewebers“ schlägt auf dem Altstädter Kirchplatz, Bunnemannplatz mit Musik vom „Stereo“ und Shows von mehr als 50 Sportgruppen und Skulpturenpark der Kunsthalle mit Riesenrad, Kinder-Achterbahn und Spiel-Oase.

Start der Aufbauarbeiten mit Straßensperrungen

Mit ihrem Hit „Legendary“ rocken die amerikanischen Musiker „Welshly Arms“ zum Auftakt des Stadtfestes am Mittwochabend (21.30 Uhr) die Sparkassen-Bühne auf dem Jahnplatz.

Um die Fahrgeschäfte auf der Kirmesmeile aufbauen zu können, wird der Niederwall bereits ab Sonntag, 26. Mai, 0 Uhr, bis Montag, 3. Juni, für den Straßenverkehr zwischen Einmündung Brunnenstraße und Jahnplatz in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Für den ersten Konzertabend („Arkaden“ und „Welshly Arms“) wird der Jahnplatz am Mittwoch, 29. Mai, von 17 bis 0.30 Uhr, sowie am zweiten Konzertabend („Vansome“ und „Loi“) am Donnerstag, 30. Mai, von 16.30 Uhr bis 23.30 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Busse werden umgeleitet. Die Hagenbruchstraße ist von Mittwoch bis einschließlich Sonntag nicht befahrbar. Außerdem werden an allen Veranstaltungstagen je nach Andrang ab frühem Nachmittag bis in die Abendstunden die Obernstraße, Waldhof und Ritterstraße gesperrt.

Tipps für die Anreise

Bielefeld Marketing empfiehlt allen Besuchern des Leineweber-Marktes, möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Rad oder zu Fuß in die Bielefelder Innenstadt zu kommen. Wer auf das Auto nicht verzichten kann, sollte die Park+Ride-Plätze an den Stadtbahn-Endhaltestationen Senne, Schildesche, Milse, Sieker oder Babenhausen Süd nutzen. Auch an der Universität Bielefeld kann das Auto kostenfrei abgestellt werden. Die zentralen Haltestellen sind Jahnplatz, Rathaus und Adenauerplatz.

Gut zu wissen

Neben den öffentlichen Toiletten und der Aktion „Nette Toilette“ stehen während des Leinewebers weitere WCs zur Verfügung: Altstädter Kirchplatz, Klosterplatz, Jahnplatz, Rathausplatz und Skulpturenpark an der Kunsthalle.

Öffnungszeiten Leineweber-Markt 2024:

Mittwoch, 29. Mai 2024, 13 bis 1 Uhr, Bühnen: 17.30 bis 24 Uhr
Donnerstag, 30. Mai 2024, 13 bis 22.30 Uhr, Bühnen: 13 bis 22 Uhr
Freitag, 31. Mai 2024, 13 bis 1 Uhr, Bühnen: 17.30 Uhr bis 24 Uhr
Samstag, 1. Juni 2024, 11 bis 1 Uhr, Bühnen: 11 bis 24 Uhr
Sonntag, 2. Juni 2024, 11 bis 20 Uhr, Bühnen: 11 bis 19 Uhr

Lippische Wochenschau Abonnement
Die Pflanze in Detmold
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Fliesenverlegung Unrau Lage
Seeböck & Miess GmbH mit Logos von Automarken "Kompetenten Service-Berater (m/w/d) per sofort gesucht!"
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Lebenshilfe Detmold mit Bild von lächelnder Frau "Ich bin dabei: BFD, FSJ und Jahrespraktikum"
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"