Abstiegskampf pur

Stukenbrock (pame). Am 25. Spieltag der Bezirksliga Staffel 03 unterlag der abstiegsbedrohte TuS Ahmsen verdient mit 0:3 beim FC Kastrioti Stukenrock und weist lediglich zwei Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf.

Sorgenfalten bei Ahmsens Coach Christian Klaßes, der mit seinem Team im Abstiegskampf unter Druck steht.

Zu Beginn der Partie waren die Rollen bereits klar verteilt, während die Hausherren das Spiel größtenteils diktierten, versuchten die Gäste aus einer stabilen Defensivreihe heraus zu agieren. In der 29. Spielminute war es Stukenrocks Zurkani Ajredini, der die verdiente Führung des FC erzielen konnte. Nun schien der Tabellenachte deutlich selbstbewusster in seinen Aktionen und erspielte sich weitere, gute Einschussmöglichkeiten. Fünf Minuten vor der Halbzeitpause stellte Lulzim Doshlaku (40.) vorentscheidend auf 2:0.

Nach Wiederanpfiff agierte der TuS deutlich offensiver, versuchte den Kontrahenten deutlich früher zu attackieren. Dies verschaffte den Mannen des FC Stukenbrock jedoch größere Räume zum Bespielen. In der 60. Spielminute nutzte dies Doshlaku mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag und markierte das 3:0. Nun schien auch seitens der Gäste der Drops gelutscht zu sein. Ahmsen schien eher darauf bedacht eine höhere Niederlage verhindern zu wollen, während der FC Kastrioti Stukenbrock merklich ein bis zwei Gänge zurückschalten konnte. So blieb es am Ende beim verdienten 3:0-Heimerfolg.

Für den TuS Ahmsen stehen äußerst entscheidende Wochen auf dem Programm. Mit 28 Punkten aus 25 Spielen rangiert der TuS auf dem 11. Tabellenplatz. Im Tabellenkeller der Bezirksliga III geht es bei vier Absteigern eng zu. Bis Platz zehn müssen sich noch alle Team Sorgen machen.  

Der nächste Spieltag:

Sieg beim Tabellenvorletzten muss her 

Am 26. Spieltag reist der TuS Ahmsen zum Vorletzten SV Germania Bredenborn. Einzig und allein ein Auswärtssieg könnte dem TuS etwas Luft verschaffen.

Der insider-Tipp: Ahmsen nutzt die Chance sich vom Tabellenkeller abzusetzen, gewinnt mit 2:1-Toren.

Taschengeld aufbessern
Stadtgalerie Hameln
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
KTT Lifttechnik in Lage
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Fliesenverlegung Unrau Lage
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann