TBV: Auswärts in Leipzig

Fabian van Olphen hat weiterhin Probleme mit seiner Achillessehne. Das Lemgoer Team hofft, dass der Holländer am Sonntag in Leipzig dennoch mit von der Partie sein wird.

Lemgo. Am 24. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga ist der TBV Lemgo am Sonntag, 11. März, um 12.30 Uhr beim Tabellenachten SC DHfK Leipzig gefordert.

Die Mannschaft macht sich nach Videostudium und Trainingseinheit bereits am frühen Samstagnachmittag auf den Weg in die sächsische Messemetropole. Im Gegensatz zu den Gastgebern, die am Dienstag im DHB-Pokal-Viertelfinale bei den Rhein-Neckar Löwen antreten und eine hohe 35:23-Niederlage einstecken mussten, hatte das Team von Florian Kehrmann zehn Tage Zeit, nach den kraftraubenden Spielen gegen Melsungen und Berlin zu regenerieren und sich auf das Spiel in Leipzig vorzubereiten. „Wir lassen uns nicht davon blenden, dass Leipzig in der Rückrunde erst zwei Punkte geholt und sich dabei letzte Woche zu Hause gegen die Eulen Ludwigshafen auch schwergetan hat. Es wird ein schweres Auswärtsspiel, zumal Trainer Michael Biegler mit Pieczkowski und Rojewski zwei starke Abwehrspieler wieder zur Verfügung stehen. Trotzdem sehe ich uns nicht chancenlos, auch wenn Leipzig zu Hause sicherlich der Favorit ist“, so Kehrmann. „Wir werden alles daransetzen, die sehr aggressiv verteidigende Leipziger 6:0-Abwehr im Angriff vor Probleme zu stellen, und haben auch für die eigene Abwehr Strategien erarbeitet.“

Das umkämpfte Hinspiel im September letzten Jahres konnte der TBV Lemgo mit 33:29 für sich entscheiden. Zwar führten die Leipziger zur Halbzeit noch mit 15:16, doch dann erwischte der TBV einen perfekten Start in die zweite Halbzeit und spielte die Führung heraus. Ziel der Mannschaft ist jetzt im Rückspiel, an die guten und kämpferisch überzeugenden Leistungen gegen Melsungen und Berlin anzuknüpfen. Zum Glück blieb das Team bisher von der in Lippe grassierenden Grippewelle weitestgehend verschont, dafür bereitet die Achillessehne von Fabian van Olphen aber immer noch Probleme. Hinter seinem Einsatz steht erneut ein Fragezeichen. Ob Christoph Theuerkauf schon am Samstag mit der Mannschaft nach Leipzig reist, ist ebenfalls fraglich und hängt davon ab, ob er seine hochschwangere Partnerin kurzfristig in den Kreißsaal begleiten muss. Wie bereits in den letzten Spielen, wird Florian Kehrmann wieder auf Verstärkung aus dem Youngsters- bzw. A-Jugend-Bereich setzen.

Die Partie wird von den Unparteiischen Robert Schulze und Tobias Tönnies geleitet, die Spielaufsicht hat Jörg Mahlich. Sky überträgt das Spiel mit Vorberichten live ab 12.00 Uhr auf Sky Sport 8 HD.

Taschengeld aufbessern
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Werbefläche Grillbuddys BBQ
KTT Lifttechnik in Lage
Frühjahrsaktion - traumhafte Böden mit Hintergrundbild eines Holzboden und Logo von Holz Speckmann
Ausbildung als Lacklaborant/in (m/f/d) mit Logo der Firma Kneho-Lacke
50 Jahre -Wir feiern Jubiläum - Tischlerei Kuhlmann - Samstag, 4. Mai
Freitag und Keiser Steuerberater Bad Salzuflen Existenzgründung, Steuerprozesse, Steuererklärung, Lohnabrechnungen mit Hintergrundbild eines Stifts
Der Tradition verbunden - den Fortschritt im Blick; mit Logo von ING.-HOLZBAU-ROHDE
Duwe Raumgestaltung als Wortmarke über Bild des Ladengeschäfts
Das Gartenfest Dalheim - Ein Tag wie Urlaub - Hintergrundbild mit Blumen
Stadt-Galerie Hameln - Hameln meets Heroes! - Center Realm Convention - 26.-27. April - Eintritt frei - bild mit Cosplayerin