Deutsches Duo Hanfmann und Altmaier kämpft um Platz im Hauptfeld der 30. TERRA WORTMANN OPEN

Auch Chinesen Wu Yibing und Zhizhen Zhang dabei – Qualifikations-Cut Off bei Weltranglistenplatz 82 – Freier Eintritt und Auftritt von Ben Zucker

Yannick Hanfmann will sich in der Qualifikation einen Platz im Hauptfeld der 30. TERRA WORTMANN OPEN erspielen, hofft jedoch gleichzeitig auf die letzte Wildcard für den Rasenwettbewerb in HalleWestfalen. © TERRA WORTMANN OPEN/Mathias Schulz

HalleWestfalen. Sie sorgen gerade bei den French Open für Furore. Und auch bei der Jubiläumsausgabe der TERRA WORTMANN OPEN, zum 30. Geburtstag des ATP 500-Rasenklassikers (17. bis 25. Juni 2023), wollen Yannick Hanfmann und Daniel Altmaier unbedingt noch ins Hauptfeld gelangen: Der 31-jährige Karlsruher Hanfmann (ATP 65) und der 24-jährige Kempener Altmaier (ATP 79) gehören zu den Topnamen in der Acceptance List der ATP für die Qualifikation, können sich jedoch gleichzeitig Hoffnung auf einen direkten Platz im Hauptwettbewerb machen: „Die letzte Wildcard ist noch zu vergeben und sowohl Yannick als auch Daniel haben gute Chancen. Ich werde eine endgültige Entscheidung hierzu aber erst nach Paris treffen“, sagt Ralf Weber (Turnierdirektor und geschäftsführender Gesellschafter OWL ARENA).

Hanfmann erreichte gerade in Roland Garros die zweite Grand Slam-Turnierrunde und ihm gelang dabei ein spektakulärer Coup, als er in seiner Auftaktpartie gegen den Brasilianer Thiago Monteiro einen 1:4-Rückstand im fünften Satz wettmachte. Altmaier feierte sogar einen noch größeren Coup: Gegen Top Ten-Star Jannik Sinner setzte der Deutsche sich am gestrigen Donnerstag in über fünf Stunden spektakulär in fünf Sätzen durch und steht somit in der dritten Turnierrunde. Schon vorher hatten Hanfmann und Altmaier in diesem Frühling einen starken Aufwärtstrend in ihren Arbeitszeugnissen festgeschrieben. Hanfmann erreichte unter anderem nach Siegen über die Top Ten-Kollegen Taylor Fritz (ATP 8) und Andrey Rublev (ATP 7) das Viertelfinale des ATP 1000-Masters in Rom. Altmaier schaffte zuvor als „Lucky Loser“ den Sprung in die Runde der letzten Acht beim ATP 1000-Wettbewerb in Madrid.

Die Teilnehmerliste der ATP für die Qualifikation zu den 30. TERRA WORTMANN OPEN wird derweil angeführt vom Chinesen Yibing Wu, in der Weltrangliste auf Platz 54 eingestuft. Er hatte sich genau wie sein Landsmann Zhizhen Zhang (ATP 71) ausdrücklich für die Qualifikation in HalleWestfalen entschieden. Zhang hatte ebenfalls beim Masters von Madrid jüngst für Aufsehen gesorgt, er schlug dort auf dem Weg ins Viertelfinale Topkonkurrenten wie Denis Shapovalov (ATP 32), Cameron Norrie (ATP 13) und Taylor Fritz. „Wu und Chang sind nicht nur sehr spannende Spieler, sondern öffnen uns gleichzeitig die Türen zum asiatischen Markt. Deswegen freut mich diese Meldung besonders“, erläutert Weber.

Weiter im Qualifikationsfeld sind unter anderem Laslo Djere (Serbien/ATP 60), Corentin Moutet (Frankreich/ATP 61) und Benjamin Bonzi (Frankreich/ATP 66). Letzter über die Rangliste qualifizierter Starter ist der Franzose Luca van Assche auf Position 82. Auch Dominik Köpfer (ATP 103), der zuletzt mit dem Finaleinzug beim Challenger in Prag sowie dem Sieg beim Challenger in Turin seine ansteigende Form unter Beweis stellte, hat als momentan dritter Nachrücker noch gute Chancen, an der Qualifikation teilzunehmen. Der Eintritt zu den Qualifikationsmatches am ersten Turnierwochenende ist wie gewohnt frei. Zudem erwarten die Besucher nach Matchende am Samstag (17. Juni) ein echtes Highlight: Schlager-Liebling Ben Zucker tritt auf der OWL-Lokalradiobühne im Public-Bereich auf.

Die Preise und weitere Informationen sind im Internetportal der TERRA WORTMANN OPEN nachzulesen. Der Erwerb von Eintrittskarten ist sowohl unter der Tickethotline (05201) 81 80 als auch im Internet unter www.terrawortmann-open.de und bei allen eventim-Vorverkaufsstellen möglich. Sie sind zudem als Print@Home- oder Mobile-Ticket buchbar. Das TICKET CENTER ist via Email unter karten@owl-arena.de zu erreichen und hat die Anschrift: Gausekampweg 2 in 33790 HalleWestfalen.

Mit freundlichen Grüßen
Ford Weege Fiesta Lemgo
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Weißer Text in blauem Balken "50 Jahre KFZ Meisterbetrieb Thorn" vor großem Bild der Werkstatt bei sonnigem Wetter in Lemgo
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Leuchtend grüner Hintergrund und Logo von Werkstatt Leben; Text "Lösungen entwickeln" in Großbuchstaben; außerdem Text "Psychologische Beratung und Glaubenshilfe"
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür
Personenschifffahrt Edersee
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"