DonVoß-Frauen siegen beim Tabellendritten

Bielefeld/Schildesche. Erst einer Mannschaft war es zuvor in dieser Saison gelungen, in Schildesche zu gewinnen. Nun gelang dies auch den Frauen des FC Donop-Voßheide mit einem überzeugenden Auftritt. Nachdem es im Hinspiel in Voßheide nur zu einem 1:1 gereicht hatte, fuhren die Lipperinnen diesmal mit einem 3:0 Erfolg auswärts die volle Punktausbeute ein.

Beste Laune beim FC-Team nach dem 3:0 in Schildesche.

Ganz zufrieden war FC-Coach Roy Wangert zur Halbzeit jedoch noch nicht – trotz der 1:0 Führung, die Melanie Gutsch in der 38. Minute herausgeschossen hatte. Denn seine Schützlinge hatten zuvor   für seinem Geschmack sich das Heft streckenweise ziemlich aus der Hand nehmen lassen – zum Glück für die Gäste hatte der VfL zwei gute Torchancen jedoch vergeben.

Nach der Pause spielte der FC dann konsequenter in den Zweikämpfen, stellte gut die Räume zu, ließ hinten kaum etwas zu und kam vorne selbst zu einigen guten Torgelegenheiten. 10 Minuten nach Wiederanpfiff konnte sich Nele Grauert auf der rechten Außenbahn mit ihrem Tempo und Durchsetzungswillen behaupten und präzise von der Grundlinie auf Melanie Gutsch zurücklegen, die nur noch einzuschieben brauchte. Das 2:0 war „Gutschis“ 12. Saisontreffer, womit sie die interne Torjägerliste anführt. Der Coach begann ab der 60. Minute durchzuwechseln und brachte in der Folge gleich vier neue Kräfte auf den Platz, was aber der Sicherheit im FC-Spiel keinen großen Abbruch tat. Schließlich konnte in der 80. Minute Janina Thermann mit einer feinen Einzelleistung sogar noch zum 3:0 Endstand erhöhen – mit entsprechend strahlenden Gesichtern nach dem Abpfiff.

Der Sieg brachte den FC-Frauen zunächst mal Platz 5 in der Tabelle ein. Wenn am Donnerstag (19.30 Uhr in Donop) das Nachholspiel gegen den Tabellenletzten SV Häger hoch gewonnen werden sollte, winkt sogar Tabellenplatz 3.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Fliesenverlegung Unrau Lage
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
KTT Lifttechnik in Lage
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Stadtgalerie Hameln