Erik Müller punktet in Ampfing

Ampfing (rms). In Ampfing auf dem Schweppemannring ging der 2. Lauf der Deutschen Kartmeisterschaft über die Bühne. Für den Deutschen Kart-Hersteller Mach1 ging der Humfelder Erik Müller (21 Jahre) in der Schaltkart-Klasse KZ 2 an den Start.

Der nächste Meisterschaftslauf für Müller steht in Wackersdorf an.

Nach den guten Leistungen in Mülsen wollte Erik Müller in Bayern wieder eine gute Leistung abgeben, doch bei dem starken Feld von 45 Startern verlief das Zeittraining alles andere als gut. Mit einem technischen Problem am Vergaser waren keine Top-Zeiten zu erreichen. So fand man sich zu Beginn der Heads auf dem letzten Platz der 45 Starter wieder. Doch anstatt aufzugeben, preschte der Humfelder wieder nach vorne und hatte im Super Heat mit P 7 sogar Schlagdistanz zur Spitze. So ergab sich zum Finale der 20. Startplatz für den Ostwestfalen

Müller wollte im Finale unbedingt in die Punkte und arbeite sich Platz um Platz weiter nach vorne. Gerade als es um Platz 10 ging, hatte sein Vordermann einen Schaltfehler. Müller musste stark abbremsen, um eine Kollision zu vermeiden und wieder waren vier Mitstreiter durchgerutscht. Zum Ende des Rennens konnte der Lipper noch einen Platz gewinnen und wurde mit Platz 14 und 2 Punkten belohnt.

„Heute wäre sicher mehr drin gewesen“ so Erik Müller nach dem Rennen. „Ich bin aber völlig aus dem Rhythmus gekommen und brauchte einige Runden, um mich wieder herankämpfen zu können. Zum nächsten Meisterschaftslauf in Wackersdorf werden wir und das Team von Mach1 Kartsport wieder um wichtige Meisterschaftspunkte fahren“, so der Humfelder weiter.

Taschengeld aufbessern
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Lebenshilfe Detmold mit Bild von lächelnder Frau "Ich bin dabei: BFD, FSJ und Jahrespraktikum"
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Seeböck & Miess GmbH mit Logos von Automarken "Kompetenten Service-Berater (m/w/d) per sofort gesucht!"
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Die Pflanze in Detmold
Fliesenverlegung Unrau Lage