Bad Salzuflen. Für alle, die im neuen Jahr etwas für ihre Gesundheit und Fitness tun wollen, hat das Karate Dojo Bad Salzuflen (KD) eine Vielzahl von Kursangeboten im Programm. Neben den bewährten Kursen findet ab 2023 immer mittwochs das Ganzkörperworkout Body Power statt. Dafür konnte Frank Herholt die Fitnesstrainerin Pia Potthoff gewinnen. Start aller Kurse ist ab 9. Januar.

Das Ganzkörperworkout Body Power wird von Pia Potthoff geleitet. Foto: Frank Büschenfeld KD Bad Salzuflen

Qi Gong am Montag startet um 18.15 Uhr. Frank Büschenfeld zeigt Übungen zum Stressabbau, zur Entspannung und zur Steigerung des Wohlbefindens durch gezieltes Atem- und Bewegungstraining. Im Ursprungsland China dient Qi Gong der Gesundheitsvorsorge.

Flexi Bar am Montag um 19.15 Uhr findet unter der Leitung von Jens Müller statt. Durch Übungen mit einem schwingenden Fiberglas-Stab werden gezielt Muskelgruppen aktiviert. Gleichzeitig werden die Kraftausdauer und das allgemeine Wohlbefinden gestärkt.

Body Power am Mittwoch

Body Power am Mittwoch mit Pia Potthoff startet um 19.00 Uhr.  Body Power ist ein Muskelausdauertraining. Das Ganzkörperworkout steigert Kraft und Ausdauer. Der Fokus liegt auf Kräftigungstraining mit moderater Gewichtsbelastung und gleichzeitig hohen Wiederholungszahlen. Kalorien werden verbrannt und Muskelgruppen werden gezielt angesprochen und trainiert.

Kara-T-Robic am Freitag mit Frank Herholt beginnt um 19.30 Uhr. Kara-T-Robic ist ein Fitnesstraining, das Elemente aus Karate, Boxen und Aerobic verbindet. Steigerung von Kraft, Ausdauer sowie Flexibilität und Koordination stehen hier im Mittelpunkt.

Zusätzlich im jährlichen Programm ist Yoga in der Mittagspause mit Sandra Weber am Montag. Der erste Kurs im neuen Jahr ist bereits ausgebucht. Weitere Kurse werden jedoch folgen!

Alle Kurse finden im Dojo des KD Bad Salzuflen in der Hoffmannstraße 30 statt. Ein kostenloses Schnuppern ist möglich (außer Yoga). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Selbstverständlich sind auch Interessentinnen und Interessenten für die Kampfkunst Karate jederzeit herzlich willkommen. Karate entwickelt Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Konzentration und Koordination von Bewegungen und kann von Kindern und Erwachsenen, auch im fortgeschrittenen Alter, lebenslang betrieben werden. Informationen dazu und zu den Kursen unter  www.karate-salzuflen.de  oder per Mail unter karate-salzuflen@web.de.

Text: Frank Schnelle KD Bad Salzuflen