HL A-Jugend: Hammerspiel gegen Magdeburg

Bietigheim (ruko). Es bleibt dabei. Die A-Jugend von Handball Lemgo kann weiterhin in der Meisterrunde der A-Jugend-Bundesliga nicht punkten, verlor auch das achte Spiel der Runde. Mit 34:41-Toren musste die HSG die weite Rückreise von der SG BBM Bietigheim antreten.

Thore Rahmlow war mit sieben Treffern erfolgreichster Lemgoer Torschütze im Spiel gegen Bietigheim.

Erstmals an der Seitenlinie bei den Lemgoern Jari Lemke, der kurzfristig den Job von Björn Piontek übernommen hatte, der freiwillig aus dem Amt schied und nun die Lemgoer B-Jugend, die zuvor Lemke coachte, trainiert. „Ich freue mich auf diese schöne Aufgabe und ich hatte bei diesem Premierenauftritt in Bietigheim ein ähnliches Feeling wie einst beim TBV, als für mich als Profi ebenfalls weite Reisen anstanden“, so Lemke, der im Spiel bei der HSG auch wieder auf viele B-Jugendliche bauen musste, da die Personalsituation bei den Lemgoern weiterhin prekär ist.

Zunächst fand das junge Lemgoer Team in Bietigheim überhaupt nicht ins Spiel und lag zur Pause schon vorentscheidend mit 16:24-Toren hinten. „Wir konnten in der ersten Hälfte einfach nicht das umsetzen, was wir uns vorgenommen haben“, so Lemke, dessen Jungs dann in Hälfte zwei präsenter auftraten, dem Gegner mehr Paroli boten, auch wenn die Niederlage am Ende hoch ausfiel.

Nun wartet am kommenden Sonntag, 25. Februar, ein Hammerspiel auf die Lemgoer, die um 15 Uhr den aktuellen Tabellenführer der Meisterrunde 1, den SC Magdeburg zu Gast haben werden. Der SC marschiert in der Gruppe, hat in neun Spielen erst einen Zähler abgeben müssen. Schon das Hinspiel gegen den SC ging mit 28:41-Toren hoch für die Lipper verloren. „Wir haben weiterhin einige personelle Probleme und am Sonntag werden auch wieder B-Jugendliche im Kader stehen. Wir müssen einfach das Beste aus dieser Aufgabe machen, weiter an uns arbeiten, dabei versuchen die Partie so lange wie möglich offen zu gestalten und die sich bietenden Chancen effektiv nutzen“, weiß Lemke, dass auf ihn und sein Team eine Mammutaufgabe wartet.

Tore Handball Lemgo: Rahmlow (7/1), Eberhardt, Niedergriese (je 6), Stücken (4), Sidibe (3), Astefanii, Byczek, Kracht (je 2), Zitzke, Kopeinigg.

Taschengeld aufbessern
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart
Stadtgalerie Hameln
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
KTT Lifttechnik in Lage
Fliesenverlegung Unrau Lage
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"