Maya Rudkoski wird Deutsche Meisterin 2024

Worms. Am vergangenen Wochenende machte sich der Liemer RC mit 10 jungen Sportler/innen, 4 Trainerinnen und vielen mitgereisten Fans auf den Weg in die Nibelungenstadt Worms. In Worms wurden die diesjährigen deutschen Meisterschaften im Hallenradsport der Schüler*innen ausgetragen.

Gruppenbild mit den DM-Shirts vor dem Liemer RC Plakat: Ella, Antonia, Maya, Lasse, Linda, Emilia, Eva, Enna, Sarah, Melina (v.l.n.r.).

Zunächst wurde es am Samstag für die Nachwuchssportlerinnen des RC spannend. Bei ihrer ersten DM-Teilnahme durften sich Melina Berendsmeier, Eva Horst, Linda Carvalho Becker, Emilia Carvalho, Sarah Elges und Ella Rudkoski im 6er Kunstfahren der Schülerinnen über die ersehnte Teilnahme an der Siegerehrung der besten sechs freuen: Platz 6 mit einer unglaublich schönen und eleganten Kür. Ein toller Erfolg, direkt bei der ersten DM direkt mit zur Siegerehrung zu kommen. Gemeinsam mit Enna Bierhenke erreichten Melina, Eva und Sarah im 4er Kunstradfahren der Schülerinnen Platz 9.

Freudentränen

Sonntag wurde es dann ernst. Die 13jährige Maya Rudkoski ging im 1er der Schülerinnen an den Start. Ziel war das Erreichen des Treppchens. Denn Platz 1 – 3 trennten bei den eingereichten Punkten lediglich 0,3 Punkte. So einen spannenden und engen Kampf gab es lange nicht. Auch die Bestleistungen der letzten 3 Starterinnen trennten nur 0,4 Punkte. Sofia Halter aus Erlenbach startete als erste der „besten 3“. Sie fuhr eine traumhafte Kür und erreichte mit neuer Bestleistung 102,40 Punkte. Nun hieß es für die nun folgende Maya mit 110,00 eingereichten Punkten, fehlerfrei und perfekt durch ihre Kür kommen zu müssen. Maya bewies Nervenstärke, mental vollkommen stark, elegant und perfekt bis zur letzten Übung: Im Handstand fing das Publikum an zu jubeln, auch Maya realisierte sofort, was passiert ist: 105,26 Punkte nach einem unglaublichen Programm! Unter ersten Freudentränen fielen sich Maya und Trainerin Wibke Blome direkt in die Arme und konnten es kaum realisieren, was sie da geschafft haben. An einer Deutschen Meisterschaft, mit nicht einmal 5 Punkten Abzug eine neue Bestleistung zu fahren: Ein Traum, der wahr geworden ist. Als letzte im Bunde die lokale Konkurrenz aus Lemgo Marlene Engelkemeier. Leider musste sie direkt bei der ersten Übung vom Rad, welches enormen Punktabzug mit sich brachte, fuhr aber mit unglaublicher Willenskraft ihre Kür ohne weitere Fehler zu Ende: Platz 3. Somit ist Maya Rudkoski DEUTSCHE MEISTERIN 2024 in der Königsdisziplin der 1er!

Die Leistung von Maya ist auch daher unglaublich, da sie vor knapp 4 Wochen ihre Jugendsaison mit Partnerin Melina Rethmeier mit dem Vize-Titel und der EM-Ersatzpaar-Nominierung im 2er der Juniorinnen abgeschlossen hat: Eine Doppelsaison, die körperlich und mental nicht zu unterschätzen ist.

Der Liemer RC kann stolz sein, dass sie das 3. Jahr in Folge diesen Titel nach Lemgo holen. Maya beerbt die 2fache Deutsche Meisterin von 2022 und 2023 Antonia Blome. Der Titel bleibt somit ein weiteres Jahr beim Liemer RC, Vereinsgeschichte!

Weitere Medaille

Eine weitere Medaille sicherte sich am Sonntag als letzte Disziplin der Geschwister-4er mit Maya und Ella Rudkoski sowie Antonia und Lasse Blome in der offenen Klasse. Als reiner „Spaß-4er“ trainiert und ohne Leistungsgedanken, zeigten sie jedoch der Kunstradgemeinschaft, dass auch so eine Medaille gewonnen werden kann: Bronze und ein toller 3. Platz mit einem schönen, sturzfreien Programm für die vier. Für Lasse der letzte Start beim Kunstrad; nun wird beim Fußball angegriffen, toi toi toi und alles Gute!

Linda Carvalho Becker und Emilia Carvalho qualifizierten sich erstmals im 2er der Schülerinnen für die DM. Eines der jüngsten Paare im Feld und mit einer tollen Ausstrahlung wurden sie mit einer guten Top-Ten Platzierung belohnt: Platz 9 für die Cousinen.

Für das Trainerteam mit Tabea Saamen, Celina Thölke, Marie Dreier und Wibke Blome geht es nun direkt weiter: Zielprogramme erstellen und die Saison 2025 planen: Da möchte der Liemer RC natürlich erneut angreifen und als Sportler-/Trainerteam tolle, erfolgreiche Wettkämpfe absolvieren und vor allem ganz viel Spaß miteinander haben.

Die Ergebnisliste ist auf  www.hallenradsport-daum.de eingestellt.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Fliesenverlegung Unrau Lage
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Seeböck & Miess GmbH mit Logos von Automarken "Kompetenten Service-Berater (m/w/d) per sofort gesucht!"
Die Pflanze in Detmold
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"