DHB-Pokal: Hannover vs. TBV

Die Mannschaft des TBV Lemgo, die sich hier nach dem Finalsieg über Hamm beim DHB-Pokal-Erstrundenturnier in Neustadt freut, trifft im Pokal-Achtelfinale auf den TSV Hannover-Burgdorf.

 

 

 

 

Lemgo. Am Mittwochabend wurden im Rahmen des Pixum Super Cup im ISS Dome in Düsseldorf die Achtelfinalkonstellationen ausgelost. „Los Fee“ und ehemaliger TBV-Spieler Christian „Blacky“ Schwarzer zog im Anschluss an das Spiel die Achtelfinalpartien. Wie das Los entschieden hat, trifft der TBV Lemgo Lippe am 16./17. Oktober 2018 auf die TSV Hannover-Burgdorf. Da die Recken zuerst gezogen wurden, dürfen sie das Heimrecht für diese Partie genießen.

 

 

Alle weiteren Pokalauslosungen:

VfL Gummersbach – Frisch Auf! Göppingen
DjK Rimpar – HC Erlangen
HSG Wetzlar – MT Melsungen
Rhein-Neckar Löwen – Bergischer HC
GWD Minden – Füchse Berlin
SG Flensburg-Handewitt – SC Magdeburg
THW Kiel – SC DHfK Leipzig