Showmatch von Mischa Zverev und Dustin Brown am Qualifikationssonntag

Eröffnungswochenende lockt mit freiem Eintritt und einem vielseitigen Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein

HalleWestfalen. Die Besucher der 31. TERRA WORTMANN OPEN müssen auch in diesem Jahr zum Start des Haller ATP-Events nicht auf unterhaltsames Spitzentennis verzichten: Am Qualifikationssonntag (16. Juni 2024) tritt nämlich Mischa Zverev um 15.00 Uhr auf dem Court 1 gegen Publikumsliebling und Rasenspezialist Dustin „Dreddy“ Brown zum mitreißenden Showmatch an – und diese Partie können die Zuschauer sogar kostenlos erleben.

Rasenspezialist und Publikumsliebling Dustin „Dreddy“ Brown tritt bei den 31. TERRA WORTMANN OPEN zum unterhaltsamen Showmatch an. © TERRA WORTMANN OPEN_KET

Der 39-jährige Deutsch-Jamaikaner Brown versucht derzeit nach vielen hartnäckigen Verletzungen im Doppel wieder auf die Profitour zurückzukehren. Seine größten Erfolge feierte der Mann mit den auffälligen Rastalocken auf dem grünen Rasen, als er 2014 Spaniens Superstar Rafael Nadal in Halle bezwang und diesen Erfolg 2015 in der zweiten Runde von Wimbledon sensationell wiederholen konnte. Turnierdirektor und geschäftsführender Gesellschafter der OWL ARENA Ralf Weber erklärt, warum Brown der perfekte Spieler für ein unterhaltsames Showmatch ist: „Dustin steht auf dem Court für absoluten Spielwitz und Spektakel. Bei ihm muss man immer das Unmögliche erwarten.“

Browns Gegner ist Mischa Zverev, Bruder und Manager von Olympiasieger Alexander Zverev und ebenfalls erfolgreicher Tennisprofi. Der 36-jährige Linkshänder schaffte es 2017 bis auf Rang 25 der Weltrangliste, als er unter anderem das Viertelfinale der Australian Open erreichte und dabei mit gnadenlosem Serve-and-Volley-Spiel Gegner wie Aufschlagriese John Isner und den damals an Position eins gesetzten Andy Murray bezwingen konnte.  2018 gewann der in Moskau geborene Zverev seinen einzigen ATP-Titel im englischen Eastbourne – und zwar auf Rasen. „Ich freue mich immer, in Halle zu Gast zu sein und besonders, hier wieder auf dem Court stehen zu dürfen. Es ist ein Turnier, dass wir Zverevs immer mit der ganzen Familie genießen können“, so Mischa Zverev.

Mischa Zverev kehrt im Showmatch gegen Dustin Brown am 16. Juni 2024 auf die Courts der TERRA WORTMANN OPEN zurück. © TERRA WORTMANN OPEN_KET

Das Showmatch ist derweil nicht das einzige Highlight am Eröffnungswochenende. „Wir haben für das erste Wochenende ein großartiges Programm für die ganze Familie auf die Beine gestellt“, erläutert Turnierdirektor Ralf Weber. So können die Besucher am Samstag (15. Juni) und Sonntag (16. Juni) bei freiem Eintritt über die Turnieranlage flanieren und unterschiedlichste kulinarische Gaumenfreuden sowie ein vielseitiges Shoppingangebot genießen. Dazu sorgen „Marquess“ (Samstag) und „Deluxe the Radioband“ (Sonntag) nach Spielende auf der OWL-Lokalradiobühne für beste musikalische Unterhaltung. Außerdem wird an beiden Tagen Kinderschminken für die kleinen Turniergäste angeboten.

Auch das Thema Fußball kommt während der Heim-Europameisterschaft nicht zu kurz. So werden während der gesamten Turnierwoche ausgewählte Highlight-Partien der UEFA EURO 2024 auf der OWL-Lokalradiobühne gestreamt. Dazu ist als EM-Experte der „weiße Brasilianer“ Ansgar Brinkmann zu Gast.

Die Preise und weitere Informationen sind im Internetportal der TERRA WORTMANN OPEN nachzulesen. Der Erwerb von Eintrittskarten ist sowohl unter der Tickethotline (05201) 81 80 als auch im Internet unter www.terrawortmann-open.de und bei allen eventim-Vorverkaufsstellen möglich. Sie sind zudem als Print@Home- oder Mobile-Ticket buchbar. Das TICKET CENTER ist via Email unter karten@owl-arena.de zu erreichen und hat die Anschrift: Gausekampweg 2 in 33790 HalleWestfalen.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Stadtgalerie Hameln
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann
LWL-Museum Ziegelei Lage - Ausstellung: Mit Ecken und Kanten - Bild von spitzem Backsteindach
KTT Lifttechnik in Lage
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"