Spannende Kämpfe und erster Sieg in Iserlohn

Lage. Die U16 der Tus Kachtenhausen White Hawks startete erfolgreich in die neue Saison. Mit 15 Jugendlichen, Coaches, Helfern und Eltern im Gepäck machten sich die White Hawks Junioren auf den Weg zum ersten Turniertag nach Iserlohn.

Das U16-Team der Tus Kachtenhausen White Hawks – Stolz und voller Tatendrang nach einem erfolgreichen Turniertag in Iserlohn. Foto: Isabel Mahne

Im Modus des 5er Tackle Football traten die jungen Talente am ersten Spieltag gegen zwei Teams an. Im Auftaktspiel standen sie den Gastgebern, den Iserlohn Titans, gegenüber. Die Nervosität der Spieler war deutlich spürbar, was die Offense daran hinderte, den Ball in die Endzone zu bringen. Ein unglücklicher Ballverlust bescherte den Iserlohnern die Führung. Dennoch beeindruckte die Defense der White Hawks durch eine starke Leistung und ließ den Gastgebern keine weiteren Chancen. Trotz einer knappen Niederlage von 0:6 gab die White Hawks U16 nicht auf und richteten ihren Fokus auf das nächste Spiel.

Mit zusätzlicher Motivation und ohne jegliche Nervosität traten die White Hawks im zweiten Spiel gegen die Minden Wolves an. Schon im ersten Drive erzielte Ian Guerrero einen Touchdown und setzte damit ein starkes Zeichen. Die Minden Wolves reagierten prompt und sorgten für ein packendes Spiel, in dem beide Teams bis zum Schluss alles gaben. Dank herausragender Offense-Aktionen, die den Ball wiederholt in die Endzone brachten, und einer starken Defense mit beeindruckenden Tackles und einer entscheidenden Interception von Noah Cheetham, konnten die jungen White Hawks schließlich einen verdienten Sieg (21:28) einfahren.

Nach dem Spiel zeigte sich das Trainerteam zufrieden. „Im ersten Spiel haben wir uns etwas schwergetan, aber im zweiten Spiel haben wir gezeigt, was in uns steckt. Wir sind sehr stolz, dass jeder bis zum Schluss gekämpft hat“, resümierte Defense Coordinator Martin Cheetham.

Nächste U16-Turnier am 23. Juni

Nun liegt der Fokus der sechs Coaches darauf, die beiden Spiele zu analysieren und die Mannschaft auf die kommenden Herausforderungen vorzubereiten. Das nächste U16-Turnier findet am 23. Juni auf heimischem Rasen in Kachtenhausen statt. Eine Woche später, am 30. Juni, empfangen die White Hawks Seniors die Wesseling Blackvenoms ebenfalls zuhause.

Lippische Wochenschau Abonnement
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
Lebenshilfe Detmold mit Bild von lächelnder Frau "Ich bin dabei: BFD, FSJ und Jahrespraktikum"
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Personenschifffahrt Edersee
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"