Spannendes Duell auf der West-Alm

Lemgo (pame). Am 29. Spieltag der Kreisliga B Gruppe 2 gelang Yunus Lemgo nach einem aufopferungsvollen Kampf ein hauchdünner, aber nicht unverdienter 4:3-Heimerfolg gegen den TuS Leopoldshöhe II.

Leopoldshöhes Adrian Pireva versucht Nabil Iddir hinter sich zu lassen.

Die Hausherren konnten einen hervorragenden Start in diese Partie verzeichnen. Bereits in der 6. Spielminute stellte Milcan Colak auf 1:0 für Yunus. Auf Seiten der Lemgoer währte die Freude jedoch nicht lange, denn binnen weniger Minuten drehten Philipp Ostertag (11.) und Adrian Pireva (19.) und die Partie und schossen zugleich eine 2:1-Halbzeitführung Leopoldshöhes heraus.

Nach dem Seitenwechsel schienen die Gastgeber deutlich engagierter im Vergleich zu den letzten 30 Minuten der ersten Halbzeit. Volkan Erdem erzielte folgerichtig das 2:2 in der 63. Spielminute, doch nur nicht einmal eine Minute später stellte Philipp Ostertag auf 2:3 (64.). Yunus benötigte in Folge zehn Minuten, um diesen erneuten Rückstand zu verdauen. Zunächst glich Milcan Colak (75.) mit seinem zweiten Treffer an diesem aus, ehe auch Volkan Erdem seinen Doppelpack vollendete und in der 90. Spielminute den viel umjubelten Siegtreffer zum 4:3 erzielen konnte.

Berichte über die weiteren Spiele des Spieltags in den Lemgoer Fußball-Kreisligen B in der aktuellen Ausgabe der Lippischen Wochenschau/sportinsider. Jeden Donnerstag im Zeitschriftenhandel, Kiosk und vielen Tankstellen erhältlich.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Lebenshilfe Detmold mit Bild von lächelnder Frau "Ich bin dabei: BFD, FSJ und Jahrespraktikum"
Fliesenverlegung Unrau Lage
Seeböck & Miess GmbH mit Logos von Automarken "Kompetenten Service-Berater (m/w/d) per sofort gesucht!"
Die Pflanze in Detmold
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket