Extertal Bösingfeld. Der TSV Bösingfeld nahm auch im 3. Jahr in Folge an der Aktion Sport im Park daran teil. Mit Unterstützung des Kreissportbundes und der AOK, konnten alle Sportbegeisterte das kostenlose Angebot über 6 Wochen vom 27.6. bis 5.8.22 wahrnehmen. Fit halten konnten sich die Teilnehmer in Kursen wie Rückenfit, Power Workout, Jumping auf Minitramps, Yoga, Walking und der neuen Sportart Hula Hoop. Während in den letzten Jahren hin und wieder der Regen bei den Angeboten einen Strich durch die Rechnung machte, waren es dieses Jahr eher die hohen Temperaturen, die es schwierig machten, die Teilnehmer zu motivieren. Gut besucht wurde das Angebot für die Kleinsten, die Family Time (Sporteln mit der Familie), in dem immer wieder verschiedene Bewegungsstationen begeisterten und Naturspiele, wie ein Naturmemory durchgeführt wurde. Bei dem sommerlichen Wetter durften natürlich Wasserspiele nicht fehlen, worüber sich die Kinder besonders freuten. Gerade auch aus dem Kinderangebot, konnte der TSV neue Mitglieder dazu gewinnen und ist froh gerade auch Kinder in Bewegung zu bekommen.

Mit dem Ende der Sommerferien starteten nun auch wieder die zahlreichen Vereinsangebote und Kurse des TSV Bösingfeld. Mehr Infos dazu auf   www.tsv-boesingfeld.de