TBV: Die Saison 17/18 in Zahlen

Ein großer Dank des Lemgoer Teams geht auch in dieser Saison wieder an die Fans und Zuschauer.

Am vergangenen Sonntag bestritt der TBV Lemgo in der Lipperlandhalle sein letztes Spiel der Saison 2017/18 gegen den TuS N-Lübbecke. Mit einem 30:27-Sieg konnte der TBV das OWL-Derby gewinnen und beendet die Saison auf dem neunten Tabellenplatz mit 34:34-Punkten. Die Halle war ausverkauft und sorgte wieder für ordentlich Stimmung.

Während der Saison kommen so einige Zahlen zusammen, von denen die Zuschauer und die Fans sonst nicht so viel mitbekommen. Hier ein kleiner, etwas anderer Rückblick der Saison 2017/18:

 

 

40.000 Bilder

 

 

Über 40.000 Bilder hat Fotograf Paul Cohen während der Saison geschossen. Sowohl vor dem Spiel in der Eingangshalle, als auch Spielszenen während des Spiels schoss Cohen und sorgte damit für schöne Impressionen der Spiele.

2400 Rollen Tape haben das Physiotherapeutenteam um Bennet Risch während der Saison verbraucht.

102 Stunden standen die Mitarbeiter aus der Geschäftsstelle an Heimspieltagen an der Tageskasse, buchten Tickets und standen für Fragen zur Verfügung.

Die Pressemitarbeiter des TBV verfassen zu jedem Spiel einen Spielbericht. Knapp 21.200 Wörter wurden für die Presseberichte geschrieben.

Zudem erscheint zu jedem Saisonspiel das TBV-Spieltagsheft Echo, in dem über vergangene Aktionen, die gegnerische Mannschaft und die aktuelle Situation der Lemgoer Mannschaft berichtet wird. 820 Echoseiten bekamen die Zuschauer insgesamt in der Saison 2017/18 zu lesen.

An stressigen Tagen hilft manchmal nur Kaffee. Knapp 136 Liter Kaffee wurden an den Spieltagen gekocht.

Bei viel sportlicher Aktivität ist auch viel Wasser trinken wichtig. 580 Kisten Wasser wurden während der Saison verbraucht.

15 Trikots zerrissen

Bei den Spielen geht es manchmal mit viel Körpereinsatz zur Sache. Selbst Trikots mit guter Qualität können dem manchmal nicht Stand halten. 15 Trikots haben den Belastungstest im Laufe der Saison nicht überstanden.

Die Geschäftsstelle hat unter der Woche von Dienstag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Vor Heimspielen, die auf einen Sonntag fallen, öffnet die Geschäftsstelle zusätzlich samstags von 9.00 bis 13.00 Uhr. Insgesamt war die Geschäftsstelle in der Saison 17/18 dementsprechend etwa 1.528 Stunden geöffnet.

Auch der Auf- und Abbau der Halle nimmt einige Zeit in Anspruch. Beispielsweise werden der Hallenboden verlegt, die statischen und die LED-Banden aufgestellt, verschiedene Werbeflächen platziert und auch die Tribüne wird aufgebaut. Etwa 187 Stunden wurde die Halle auf- und wieder abgebaut.

Bananen zur Stärkung

Für jedes Spiel bekommen die TBV-Spieler zur zusätzlichen Stärkung Bananen. 850 Bananen wurden während der Saison gegessen.

Nach jedem Spiel werden die Trikots der TBV-Spieler gereinigt. 1327 Trikots wurden im Laufe der Saison gewaschen.

Für den optimalen Grip wurden in der Saison 80 Dosen Harz verbraucht.

Alle Zuschauer sollen an den Heimspieltagen schnell und unkompliziert zu ihren Plätzen finden. Um dies garantieren zu können, werden viele Ordner in der Halle benötigt. Ca. 952 Stunden ehrenamtliche Einsatzzeiten der TBV-Ordner gab es bei den Heimspielen.

Bevor die neue Saison 2018/19 startet, nutzen die TBV-Spieler die kurze Pause für einen verdienten Urlaub. Für Tim Suton, Piotr Wyszomirski und Donát Bartók stehen zunächst noch die Nationalmannschaften an, bevor auch sie sich in den wohlverdienten Urlaub verabschieden können.

 

 

Taschengeld aufbessern
Bartelsmeier Lederwaren 2x in Lippe Neu in Detmold
Kribbeln, Brennen, taube Füße? Delphin Apotheke in Paderborn
Mirschel Automobile-GmbH in Lügde mit Werkstattbildern und Spruch Wir machen Ihr Auto fit für den Frühling
3-jährige Ausbildung Pflegefachfrau/-mann oder 1-jährige Ausbildung Pflegefachassistenz bei Stift zu Wüsten Stift Schötmar
Frauensachen Lemgo Bild einer Frau mit lila Kleid und Facebook und Instagram Logo
Ahrens Fachmarkt Lügde Speckstein-Aktion Kamin
Düsedieker Metallbau GmbH in Herford mit Bildern
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Stadtgalerie Hameln Vertikale Fashion-Show Unsere Mode geht steil 15.03. + 16.03.
Küster im Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.!
Röwe Gebäudetechnik GmbH Lukas Röwe Installations- und Heizungsbaumeister in Horn-Bad-Meinberg
Holz Speckmann in Lage Saisoneröffnungswoche vom 09.03. - 16.03.2024 Gartentrends 2024 11% Rabatt nur für Neukäufe und nicht reduzierte Ware
B&S Tiefbau Barntrup Horn-Bad-Meinberg Azubi gesucht
my job OWL Schüler:innen Studierende Azubis Fach- und Führungskräfte Kommt vorbei 8.-10. März Messezentrum Bad Salzuflen
Weil du bei uns Zeit für die Pflege hast! Stift Schötmar Komm in die ambulante Pflege - Jetzt bewerben!