TBV: Infos zum Dauerkarten-Vorverkauf

Ab dem 30. April können TBV-Fans Dauerkarten für die Saison 2024/25 erwerben.

Lemgo. Die Saison 2023/24 biegt langsam aber sicher auf die Zielgerade ein. Im Hintergrund laufen die Vorbereitungen für die Spielzeit 2024/25 deshalb bereits auf Hochtouren. Nachdem der TBV Lemgo Lippe von der Handball-Bundesliga zuletzt die Lizenz für die kommende Saison erhalten hat, können sich TBV-Fans ab dem 30. April ihren persönlichen Stammplatz für alle TBV-Heimspiele sichern. Dabei profitieren sie auch in diesem Jahr u.a. von einem attraktiven Vorteilspreis gegenüber dem Kauf von Einzeltickets. Bestehende Dauerkarteninhaber genießen bis zum 07. Juni ein Vorkaufsrecht auf ihren angestammten Platz.

Verkaufszeitraum

Ab dem 30. April können sich alle Interessierten über die TBV-Geschäftsstelle (Bunsenstraße 39, 32657 Lemgo) oder über ein Bestellformular eine Dauerkarte für alle Heimspiele der Saison 2024/25 sichern. Bis zum 07. Juni haben alle bisherigen Dauerkarteninhaber dann die exklusive Möglichkeit ihre bestehenden Stammplätze zu verlängern. Dazu wurden alle aktuellen Inhaber bereits vor einigen Tagen per Mail kontaktiert und informiert. Bestehende Abo-Dauerkarteninhaber können ihre neue Saisonkarte ab dem 30. April in der TBV-Geschäftsstelle oder bei einem der letzten beiden Heimspiele in der Phoenix Contact-Arena abholen. Ab dem 11. Juni gehen dann auch nicht verlängerte Plätze in den freien Verkauf.

Preise & Bestellformulare

Die TBV-Dauerkarte wird auch zukünftig die günstigste Variante bleiben, alle Heimspiele des TBV Lemgo Lippe zu verfolgen. Die aktuellen Preise können dieser Infoseite entnommen werden. Hier finden Fans ab dem 30. April dann auch die Bestellformulare für die beiden Dauerkarten-Optionen zum Download.

Dauerkarten-Abos

Zur kommenden Saison wird es erneut die Möglichkeit des Abonnements geben, damit sich Fans ihren Lieblingsplatz auch über die Saison 2024/25 hinaus sichern können. Durch diese Variante profitieren Fans im Vergleich zur normalen Dauerkarte nochmals von vergünstigten Preisen und müssen zur Verlängerung der ABO-Dauerkarten zur Folgesaison nicht aktiv werden.

Fragen zum Thema Dauerkarten oder zum Abo-Verfahren?

Bei Fragen rund um das Thema Dauerkarte stehen Interessierten die TBV-Mitarbeiter zu den Öffnungszeiten (Dienstag bis Donnerstag von 9.00 – 13.00 Uhr und von 14.00 – 17.00 Uhr und Freitag von 9.00 – 14.00 Uhr) sehr gerne persönlich oder telefonisch zur Verfügung: TBV Lemgo GmbH & Co. KG, Bunsenstraße 39, 32657 Lemgo, Telefon: 05261/288333 – Fax: 05261/288335 oder per Mail an info@tbv-lemgo-lippe.de.

Taschengeld aufbessern
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
KTT Lifttechnik in Lage
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart
Stadtgalerie Hameln
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
LWL-Museum Ziegelei Lage - Ausstellung: Mit Ecken und Kanten - Bild von spitzem Backsteindach
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés