Team HandbALL empfängt Spitzenreiter Hildesheim

Das Team HandbALL empfängt am Samstag den Liga-Spitzenreiter aus Hildesheim. Bildquelle: Max Grote/grote-fotografie.de

Am Samstag ist die einzige noch verlustpunktfreie Mannschaft von der 1. bis zur 3. Liga – sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen – zu Gast im Lipperland. Eintracht Hildesheim trifft um 18 Uhr in der Augustdorfer wineo-ARENA auf die Gastgeber vom Team HandbALL. „Wir treffen auf eine Mannschaft mit einer hohen individuellen Qualität. Die Favoritenrolle ist ganz eindeutig geklärt“, so Matthias Struck vor dem Spiel gegen den Tabellenführer. „Es geht für alle Spieler und alle im Team einfach darum, am Wochenende mit ganz viel Spaß und Freude an diese Aufgabe zu gehen.“

Das Team von Daniel Deutsch untermauert seine Ambitionen, die Aufstiegsrunde zu erreichen, Woche für Woche: 12 Spiele, 12 Siege. Auch am letzten Wochenende gegen den TuS Spenge gingen die Niedersachsen als Sieger vom Platz. „Hildesheim hat eine hohe individuelle Qualität im Rückraum. Mit beispielsweise Wäger, Tonar und Ehlers, aber auch auf der rechten Seite mit Billepp haben sie sehr starke Leute“, so der Trainer des lippischen Drittligisten, Matthias Struck. „Hinzu kommen auch mit von Hermanni und Gruszka die wohl beiden besten Außenspieler der Liga. Sie sind schon sehr, sehr lange in Diensten von Eintracht Hildesheim und haben schon viel mitgemacht.“

Aber Hildesheim kann nicht nur individuelle Klasse: „Auch im mannschaftstaktischen Bereich sind sie sehr gut. Federführend sind da Ehlers und Tonar, die das Spiel leiten“, blickt Struck auf die Partie am Samstagabend voraus. „Den Jungs von Eintracht Hildesheim unterlaufen nur ganz wenige Fehler, sie spielen vieles auf den Punkt und sehr diszipliniert.“

„Wir müssen im Angriff sehr geduldig spielen und uns nicht zu Würfen hinreißen lassen, die eine 50:50-Chance haben“, appelliert der THL-Trainer an seine Jungs. „Wir müssen einfach ruhig spielen und dürfen auch keine leichten und voreiligen Pässe spielen. Wir benötigen eine hohe Passqualität und Angriffseffektivität.“

Und auch wenn die Favoritenrolle ganz eindeutig geklärt ist, freuen sich die Jungs auf die Partie gegen den Tabellenführer. „Das ist ein Spiel, in welches wir sehr entspannt und locker reingehen können. Es geht für die Jungs und das ganze Team vielleicht einfach darum, mit ganz viel Spaß und Freude an diese Aufgabe zu gehen“, so Struck. „Es kommt nicht sooft vor, dass man eine so starke Mannschaft in der 3. Liga hat auf die man trifft und ich glaube, da sollte der Spaß daran, sich mit den Jungs zu messen, im Fokus stehen.“

Herschenken wird man die Punkte allerdings keinesfalls. „Unterm Strich geht es auch in diesem Spiel um zwei Punkte“, so Struck. „Und so gehen wir auch in dieses Spiel mit der Einstellung, dass wir diese beiden Punkte haben wollen. So gehen wir in jede Angriffs- und jede Abwehraktion und vielleicht, wer weiß, vielleicht sind wir der erste Stolperstein für die Hildesheimer.“

Gespielt wird am Samstag um 18 Uhr in der wineo-ARENA in Augustdorf. „Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung, denn das kann ein ganz besonderes Spiel werden“, so Matthias Struck. „Wir möchten wieder eine tolle Atmosphäre in der Halle haben.“ Karten für das Spiel gibt es online und natürlich auch an der Abendkasse. Das Spiel wird wie gewohnt auf sportdeutschland.tv übertragen.

Textquelle: Team HandbALL


Taschengeld aufbessern
Mirschel Automobile-GmbH in Lügde mit Werkstattbildern und Spruch Wir machen Ihr Auto fit für den Frühling
Hartwig Räderbau Kalletal Felgenbau Reifenservice Reifenhandel
Bartelsmeier Lederwaren 2x in Lippe Neu in Detmold
Ahrens Fachmarkt Lügde Speckstein-Aktion Kamin
Kribbeln, Brennen, taube Füße? Delphin Apotheke in Paderborn
Weil du bei uns Zeit für die Pflege hast! Stift Schötmar Komm in die ambulante Pflege - Jetzt bewerben!
B&S Tiefbau Barntrup Horn-Bad-Meinberg Azubi gesucht
Stadtgalerie Hameln Vertikale Fashion-Show Unsere Mode geht steil 15.03. + 16.03.
Düsedieker Metallbau GmbH in Herford mit Bildern
Holz Speckmann in Lage Saisoneröffnungswoche vom 09.03. - 16.03.2024 Gartentrends 2024 11% Rabatt nur für Neukäufe und nicht reduzierte Ware
Röwe Gebäudetechnik GmbH Lukas Röwe Installations- und Heizungsbaumeister in Horn-Bad-Meinberg
Stadt-Galerie Hameln Sonntag 3.3. 13-18 Uhr geöffnet Nächster Halt? Vielfalt! Mit Music-Act "Men in bunt"
my job OWL Schüler:innen Studierende Azubis Fach- und Führungskräfte Kommt vorbei 8.-10. März Messezentrum Bad Salzuflen
3-jährige Ausbildung Pflegefachfrau/-mann oder 1-jährige Ausbildung Pflegefachassistenz bei Stift zu Wüsten Stift Schötmar
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket