Team HandbALL unterliegt Favoriten TV Emsdetten

Marco Bilanzola traf einmal im Spiel gegen den TV Emsdetten.

Augustdorf. Die Lipper unterlagen am Samstag zum Saisonauftakt dem TV Emsdetten klar mit 21:37. Nur in der ersten Viertelstunde boten die Gäste aus dem Lipperland dem TVE Paroli.„Wir haben heute gegen die Mannschaft gespielt, die am Ende der Saison den Tabellenplatz 1 in unserer Staffel belegen möchte und ich glaube, man hat auch über ganz große Teile des Spiels die Qualität und Dominanz von Emsdetten gegenüber unserem Team heute gesehen“, kommentierte THL-Coach Matthias Struck nach der Partie.

„Wir haben es in den ersten 13 Minuten gut gemacht. Wir haben konzentrierte Abwehrarbeit geleistet, mit einem sehr konzentrieren Spielaufbau vorne im Sechs-gegen-Sechs“, so der Trainer der Lipper weiter. „Immer wieder haben wir uns gute Situationen herausgespielt.“ Das Team HandbALL legte einmal vor uns blieb auch zunächst dicht an Emsdetten dran.

„Dann kommt leider eine Phase, in der wir uns ein paar Fehler zu viel erlauben, zudem ist auch leider die Trefferquote nicht so gut und Emsdetten konnte sich schon sehr früh höher absetzen. Das hat, auch aufgrund des jungen Alters unserer Mannschaft heute, für Verunsicherung bei den Jungs gesorgt“, sah Matthias Struck, wie die Gastgeber sich bis zur Pause auf 19:10 absetzen konnten.

„In der Endabrechnung machen wir dann in der Restspielzeit leider viel zu viele Pass- und Fangfehler, die Emsdetten sehr konsequent im Tempospiel bestraft hat. Man muss dann aber auch natürlich Emsdetten zu Gute halten, dass sie hier sehr gut agiert haben“, musste das Team HandbALL die erste Heimreise ohne Punkte antreten.

„Wir müssen schnell daraus lernen, möglichst gut daran arbeiten und weiterkommen und dann am nächsten Wochenende gegen Gummersbach II um die Punkte mitspielen“, blickt Matthias Struck auf das erste Heimspiel voraus. „Dann wollen wir etwas Zählbares in der Hand zu haben.“

Am Samstag bestreitet das Team HandbALL das erste Heimspiel der Saison. Gespielt wird um 18 Uhr in der wineo-ARENA, zu Gast ist der VfL Gummersbach II.

Team HandbALL: Goldbecker, Kleinschmidt; Runge 4, Bakker, Puls 2, Bilanzola 1, ter Duis, Tomashevskyi 1, Niedergriese 1, Rahmlow, Geislers 2, Hansen 8/1, Micheely 2.

Textquelle: Team HandbALL

Bildquelle: Max Grote/grote-fotografie.de



 

Lippische Wochenschau Abonnement
Schulte Forst- und Gartentechnik in Nordborchen Bild mit Rasenmäher und Husqvarna-Logo
Tierpark Nadermann in Delbrück Saisonstart am 23.03.24 - Bild mit Erdmännchen
Der Tradition verbunden - den Fortschritt im Blick; mit Logo von ING.-HOLZBAU-ROHDE
Riesenauswahl an Terrassendielen - Hintergrundbild mit Terrassendielen - Holz Speckmann in Lage
Ausbildung als Lacklaborant/in (m/f/d) mit Logo der Firma Kneho-Lacke
Wildpark Neuhaus Solling mit Bild von Wildkatze
Aktionskomitee Minden Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Fliesenverlegung Unrau Lage
Das Gartenfest Dalheim - Ein Tag wie Urlaub - Hintergrundbild mit Blumen
Stadt-Galerie Hameln - Hameln meets Heroes! - Center Realm Convention - 26.-27. April - Eintritt frei - bild mit Cosplayerin
Freilichtbühne Bellenberg e. V. Logos von den Events "Weekend im Paradies", "SAMS-Tage" und "Sister Act"
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Freitag und Keiser Steuerberater Bad Salzuflen Existenzgründung, Steuerprozesse, Steuererklärung, Lohnabrechnungen mit Hintergrundbild eines Stifts
Autohaus Stegelmann Logo und Bild von Osterei mit Auto-Prägung