Trainingsauftakt der HSG Blomberg-Lippe im Blomberger Stadion

In der neuen Serie stehen Playoff-Matches an

Das neue Blomberger Team.

Blomberg (ruko). Frauen-Handball-Bundesligist HSG Blomberg bat zu Beginn der Woche zum Trainingsauftakt für die neue Saison. HSG-Coach Steffen Birkner konnte dabei sein fast komplettes Team und die vier Neuzugänge Diana Dögg Magnusdottir, Amber Verbraeken, Maxi Mühlner und Andrea Jacobsen begrüßen. Es fehlten Nieke Kühne und Alexia Hauf, die aufgrund von Aufgaben im Nationalteam und anschließenden Urlaub erst ab der dritten Woche der Vorbereitungsphase zum Team stoßen werden.

Das erste Pflichtspiel nach der achtwöchigen Vorbereitungsphase werden die Blombergerinnen am 30. August oder 1. September im DHB-Pokal in Norderstedt bestreiten. Das erste Spiel in der Liga steht am 7./8. September in Zwickau an. Zum ersten Heimspiel der neuen Saison erwartet die HSG am Samstag, 14. September, die Mannschaft von Bayer Leverkusen.

HSG-Turnier im August

Bevor es für die Nelkenstädterinnen in die Vollen geht, steht ein umfangreiches Trainingsprogramm auf der Agenda. So stehen unter anderem ein Teamevent im Kletterpark, ein fünftägiges Trainingslager in Bad Blankenburg und ein dreitägiges Trainingslager im dänischen Nykobing und Sonderiyske an, wo natürlich auch gegen diese dänischen Teams gespielt wird. Vom 16. bis 18. August können die Fans ihre Lieblinge in der Halle an der Blomberger Ulmenallee erstmals im Wettkampfmodus erleben. Die HSG bittet zu einem Turnier mit den Teams aus Metzingen, Bensheim/Auerbach und Buxtehude. Zuvor, 6. August, testet die HSG bei Borussia Dortmund.

Minimalziel von Steffen Birkner für die neue Saison ist ein Platz unter den ersten acht. Deshalb, weil dieser für die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft berechtig. Dieser Modus wurde von der HBF für diese Saison neu eingeführt. Dabei gilt die Reglung: Best off three. Die Plätz neun bis 12 spielen dann ebenfalls in Playoff-Spielen die Absteiger aus. Zuvor haben alle Mannschaften elf Heim- und elf Auswärtsspiele zu absolvieren. So richtig begeistert zeigt sich Birkner allerdings nicht von dieser Neureglung: „Ich find es ehrlicher, wenn in Hin- und Rückspielen die Platzierungen ausgespielt werden, doch wir müssen es nehmen, wie es kommt. Vielleicht ist es auch nicht schlecht, denn diese Matches haben durchaus auch immer einen Event-Charakter“.

Die Blomberger Neuzugänge. Von links: Diana Dögg Magnusdottir (BSV Sachsen Zwickau), Amber Verbraeken (Sport-Union Neckarsulm), Maxi Mühlner (Buxtehuder SV) und Andrea Jacobsen (Silkeborg-Voel).

Hoffen auf Europa

Die HSG hofft immer noch im Europapokal per Wildcard dabei zu sein. Die Card ist beantragt. Eine Entscheidung darüber soll bald fallen.  

Neuaufstellung

Nicht nur in der Geschäftsführung haben sich Blombergerinnen neu aufgestellt. Neben HSG-Geschäftsführerin Franziska Rautauoma, die Ende August in den Mutterschaftsurlaub gehen wird, wird nun auch Jan-Henning Himborn als HSG-Geschäftsführer tätig sein. Der 47jährige war unter anderem in Buxtehude und beim SV Union Halle als stellvertretender Geschäftsführer tätig. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Ich bin hier prima aufgenommen worden und denke, dass die HSG gut zu mit passt“, so Himborn.

HSG-Coach Steffen Birkner (Mitte) mit seinem Team hinter dem Team. Von links: Fabian Reinsberger (Physiotherapeut), Jan-Henning Himborn (Geschäftsführer), Jörg Mivchalewicz (Neuro-Athletiktrainer) und Lando Schwekendiek (Athletiktrainer).

Für Marketing und Vertrieb ist in Zukunft Johannes Hambrügge verantwortlich. Neue Wege will die HSG mit Neuro-Athletiktrainer Jörg Michalewicz, ein ehemaliger Bundesligaspieler, gehen. Mia-Sofie Reckendorf wird sich um Medien und Kommunikation kümmern.           

Ford Weege Fiesta Lemgo
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Personenschifffahrt Edersee
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Lebenshilfe Detmold mit Bild von lächelnder Frau "Ich bin dabei: BFD, FSJ und Jahrespraktikum"
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket