Lemgo/Brake. Der stark abstiegsgefährdete A-Ligist TuS Brake hat Patrick Siebert vom SC Blau Weiß 06 Köln mit einem Zweitspielrecht ausgestattet.

A-Ligist TuS Brake hat Patrick Siebert vom SC Blau Weiß 06 Köln mit einem Zweitspielrecht ausgestattet.

„Nach langem hin und her mit dem Verband hat es nun endlich geklappt. Patrick wird uns mit Sicherheit weiter helfen. Er ist ein erfahrener Spieler mit Übersicht und Technik. Seine Leidenschaft zum Fußball sollte allen lippischen Fußball-Kennern bekannt sein. Wir hoffen, dass er die Mannschaft mitreißt und die jungen Spieler noch einen zusätzlichen Schub bekommen. Vielleicht kriegen wir noch die Kurve und schaffen das Unmögliche. Möglicherweise gelingt uns noch der ein oder andere Transfercoup. Schauen wir mal“, so Brakes Geschäftsführer Michael Berge.