„Wollen versuchen, die harte Nuss zu knacken!“

Das Team HandbALL ist beim Tabellenführer zu Gast. Max Grote/maxgrote.de

Team HandbALL reist zum Tabellenführer Hildesheim 

Am Sonntag ist das Team HandbALL zu Gast bei Eintracht Hildesheim. Die Niedersachsen stehen auf Platz 1 der Tabelle und werden zusammen mit Emsdetten in der Aufstiegsrunde um einen Platz in der 2. Bundesliga spielen. Anwurf des Duells zwischen Hildesheim und dem Team HandbALL ist um 17 Uhr in der Volksbank-Arena in Hildesheim. „Die Favoritenrolle ist ganz klar geklärt, wir fahren als ganz klarer Außenseiter nach Hildesheim“, so Matthias Struck vor dem drittletzten Spiel der Saison.

„Wir versuchen, auch wenn die Trauben da sehr hoch hängen, etwas zu ergattern“, so der Trainer des THL weiter. „Vor allen Dingen wollen wir unser Spiel in die Richtung lenken, dass wir am Ende sagen können, wir haben wieder eine richtig gute Abwehrarbeit geleistet, ein sehr konzentriertes und diszipliniertes Spiel aufgezogen. Das hat uns in der Rückserie stark gemacht“, sind dies die Vorgaben, die die Jungs erfüllen sollen. „Was dann nach 60 Minuten dabei rauskommt, wird man sehen. Es wird eine sehr schwere Aufgabe. Hildesheim ist eine harte Nuss, die zu knacken ist.“

Im Hinspiel war für die Lipper nichts zu holen, mit 30:38 unterlag man damals gegen die zu diesem Zeitpunkt noch verlustpunktfreien Niedersachsen. Individuelle Klasse und mannschaftstaktische Raffinesse zeichnen das Team von Daniel Deutsch aus, das auch zurecht den Weg zurück in die 2. Bundesliga finden möchte. Lediglich drei Zähler gaben die Eintrachtler bis dato ab, einen im Derby gegen Söhre und zwei bei der ersten Niederlage der Saison gegen Emsdetten vor gerade einmal vier Wochen.

„Der Fokus liegt auf uns selbst. Wir müssen uns an die eigene Nase fassen und nicht nach anderen schauen“, gibt Struck aus. „Wir wollen unsere Aufgaben gut erledigen, wir wollen unsere Sachen gut aufs Spielfeld bringen und dann sind wir schwer zu schlagen. Wir werden sehen, wie weit wir Hildesheim ärgern können.“

Textquelle: Team HandbALL








Ford Weege Fiesta Lemgo
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Stadtgalerie Hameln
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Fliesenverlegung Unrau Lage
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart
KTT Lifttechnik in Lage
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés