Pfingstkonzert der Lemgoer-Schützengesellschaft
Prächtige Stimmung im Abteigarten

Lemgo. Das Pfingstkonzert der Lemgoer-Schützengesellschaft ist nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause endlich wieder zurück. Bei bestem Wetter besuchten am Pfingstmontag mehrere hundert Gäste die Traditionsveranstaltung im Lemgoer Abteigarten und genossen dort bei Bratwurst, Bier und Musik das lauschige Beisammensein. Konzert und Konzept wurden schon vor langer Zeit von der 4. Kompanie ins Leben gerufen und werden seither auch von dieser organisiert. Die rundum gelungene Veranstaltung klang am späteren Nachmittag gemütlich aus und kann somit durchaus als bestandene Generalprobe für das im August stattfindende Schützenfest gewertet werden. Fotos: Andreas Leber