Niedeckens Bap

Der Kölner Songpoet kommt nach Bielfeld. Foto: Tina Nieckecken

Fr, 05.10.2018, 20 Uhr, Bielefeld Stadthalle –

Nach den umjubelten 70 Konzerten der letztjährigen Jubiläumstour gab es 2017 ein spielfreies Jahr für Wolfgang Niedeckens BAP. Ein Zeitfenster, das der Kölner Songpoet dafür genutzt hat, in New Orleans mit amerikanischen Musikern, nach ?Zosamme alt? mit ?Reinrassije Strooßekööter DAS FAMILIENALBUM ein weiteres monothematisches Solo-Album aufzunehmen.
Meine Songs handeln immer von dem, was mir durch den Kopf geht?, erläutert Niedecken. ?Und derzeit erscheinen bedrohliche Sachen am Horizont: Allein wenn man sich überlegt, wo überall schon Populisten die Macht übernommen haben und was uns vielleicht noch bevorsteht. Da muss man dagegen halten ? vor allem im Interesse unserer Kinder, die auch noch eine lebenswerte Welt vorfinden sollen.?
Geboten wird eine Zeitreise durch sein umfangreiches Repertoire, wo für jeden was dabei sein dürfte. Ein Klassiker nach dem anderen, mindestens drei Stunden lang!
Tickets im Vorverkauf erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter: 01806 – 560 550 (0,20€/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60€/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) & im Internet unter: www.karten-online.de