Performance Gala am Schloß Neuhaus

Tobi van Deisner moderiert die Performance Gala am Ende des zweiten Messetages im Marstall.

Während der Performance Paderborn verwandelt sich der Barockgarten von Schloß Neuhaus jedes Jahr Anfang September zwei Tage lang in ein buntes Spektakel aus Artistik und Straßenkunst.
Von Montag, 5. September, bis Dienstag, 6. September, spielen rund 50 Künstler mehr als 100 Auftritte im Schlosspark an 20 Auftrittsflächen, auf Wiesen und Bühnenpodesten, hängen an Trapezen oder bringen ihre fliegenden Bauten mit.
Die „Performance“ bietet internationalen Straßenkünstlern eine Präsentationsfläche für neue Produktionen. Gleichzeitig ist sie eine Veranstaltung für die Öffentlichkeit, denn das Veranstaltungsgelände in Schloß Neuhaus ist frei zugänglich und alle Open-Air Shows können kostenlos angeschaut werden.
Den krönenden Abschluss am Ende des zweiten Messetages bildet die „Performance Gala“ im Marstall. Moderiert wird die Gala in diesem Jahr von Tobi van Deisner. Tickets ab sofort im Vorverkauf.