Stadtbücherei lädt ein: „Ganz Ohr sein“

Am kommenden Freitag heißt es wieder „Ganz Ohr sein“ in der Stadtbücherei Lemgo.

Lemgo. Am Freitag, dem 27. Januar heißt es erstmalig in diesem Jahr „Ganz Ohr sein“ in der Stadtbücherei Lemgo. Wieder ist es gelungen, namhafte Lemgoer einzuladen, die nicht nur ein Buch oder einen Text vorstellen, dass oder der ihnen wichtig ist, sondern auch über sich und ihre Arbeit berichten.
Gespannt sein darf man auf Frau Dr. Sonja Girod von der Volkshochschule Detmold Lemgo und Professor Dr. Jürgen Jasperneite, Direktor des Fraunhofer IOSB-INA und Professor an der TH OWL – um nur zwei seiner zahlreichen Titel und Leitungsfunktionen zu nennen. Außerdem stellt sich Hannah Vehreschild aus dem Team der Stadtbücherei vor, erstmalig in diesem Rahmen. Frau Vehreschild ist seit Herbst 2022 neu in der Stadtbücherei und als Bibliothekarin für den Kinder- und Jugendbereich verantwortlich.
Moderiert wird der Abend von Elisabeth Webel, für Getränke und Snacks sorgen die „Freunde und Förderer der Stadtbücherei“. „Ganz Ohr sein“ beginnt am Freitag um 19.30 Uhr, eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Wie immer ist der Eintritt frei, um Spenden für die Arbeit des Fördervereins der Stadtbücherei wird gebeten.