Drexhage Vize-Hochschulmeisterin

Meike Drexhage in Aktion.

Heidelberg. Vor wenigen Tagen fand die Deutsche Hochschulmeisterschaft (DHM) in Heidelberg statt. 150 Karatekas traten in den Disziplinen Kata und Kumite an. Neben den Teilnehmern der Deutschen Meisterschaften im Karate traten auch die Medaillengewinner der vergangenen Hochschulmeisterschaften bei der diesjährigen DHM an und sorgten so für ein enorm hohes Niveau.

Die Salzufler Sportlerin Meike Drexhage, die neben ihren eigenen Wettkämpfen auch die Wettkampfgruppe der Bad Salzufler Karatekas betreut, ging zum ersten Mal für die Hochschule Ostwestfalen-Lippe an den Start.

Die Vorrunden konnte sie souverän für sich entscheiden. Im Finale musste sie sich dann unglücklich in der letzten Sekunde geschlagen geben, darf sich somit aber Deutsche Vize-Hochschulmeisterin nennen. Durch Erreichung des 2. Platzes wurde Meike jetzt für die Hochschul-Europameisterschaft nominiert und hat gute Chancen, auch für die Hochschul-Weltmeisterschaft nominiert zu werden.

Weitere Informationen zum Shotokan Karate Dojo Bad Salzuflen e.V. finden Sie unter www.karate-salzuflen.de