Entspannung für Kinder beim TSV Bösingfeld

Extertal/Bösingfeld. Der heutige gesellschaftliche Alltag sieht bei den meisten Kindern häufig genauso aus wie bei uns Erwachsenen. Der Alltag ist von Stress und Leistungsdruck geprägt und die Kinder sowie ihre Eltern kommen an ihre Grenzen. Dadurch entstehen Konflikte. Die Kinder werden zu stark gefordert und gefördert, somit bleibt kaum noch Zeit für ihre altersgerechten Bedürfnisse. Begleiterscheinungen sind dann Unruhe und Konzentrationsschwächen.

Um die eigene Wahrnehmung und Konzentrationsfähigkeit Ihres Kindes zu stärken, bietet die Erzieherin und Entspannungspädagogin Marina Balz beim TSV Bösingfeld einen Schnupperkurs mit verschiedenen Entspannungsmethoden, wie z.B. Traumreisen, autogenes Training und progressive Muskelentspannung an.

In einer kleinen Gruppe (von 6 bis max. 8 Kindern) im Alter von 6-9 Jahren lernen sie in einer liebevollen, entspannten Wohlfühlatmosphäre zur Ruhe zu kommen und sich dabei auf sich selbst zu konzentrieren.

Der Kurs startet ab dem 7.11.22 mit 6 Einheiten immer montags um 16:15 Uhr. Anmelden können sie ihre Kinder online über die Homepage unter tsv-boesingfeld.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle Mittelstr.34, Bösingfeld ,Tel.05262/1790  oder info@tsv-boesingfeld.de