Die erfolgreichen Lemgoer in Hamm: Nic Neufeld, Yasmin Renner, Annika Libricht (v.v.l.). Dahinter (v.l.) die Trainer Stefan Krause, Angelina Krüger und Dennis Dreimann. Foto: Bildrechte Dojo Lemgo-Lippe

Hamm. Bei den Landesmeisterschaften der Schüler des Karate Dachverbandes Nordrhein-Westfalen in Hamm konnten die drei Lemgoer Starter Nic Neufeld, Yasmin Renner und Annika Libricht wertvolle Erfahrungen sammeln und einige Platzierungen erringen.

Annika Libricht erreichte in der Kategorie Kumite der Schülerrinnen A bis 30kg Platz 3. Ebenso auf den Bronzerang kam Yasmin Renner in der Kategorie Kumite der Schülerrinnen B in der Gewichtsklasse bis 44kg. Zuvor hatte Yasmin mit guter Leistung schon Platz 7 in der Kata belegt. Platz fünf im Kumite bis 32kg bei den Schülern A erreichte Nic Neufeld, der mit couragiertem Auftreten und sehr starken Fußtechniken glänzte. Sowohl im Halbfinale, als auch im Kampf um Platz drei unterlag er erst im Kampfrichterentscheid denkbar unglücklich beim Stand von 0:0. 

Im Kumite konnten sich Annika und Yasmin durch ihre Erfolge für die Deutschen Meisterschaften des Deutschen Karateverbandes qualifizieren, die am 28.September in der Seidenstickerhalle in Bielefeld ausgetragen werden.