“Lemgos Wilder Westen” lud ein

Unter dem Motto: „Lemgos Wilder Westen Rockt” hatten sich am letzten Samstag vier Lemgoer Kneipen zusammengetan, um ihrem Publikum ein kleines, aber feines Live-Event zu bieten. In der “Zündkerze” spielte die Band „Soul Crying Out“ auf und präsentierte dabei handgemachten energiegeladener Rock, der hier und da auch mal punkig daherkam. Im “All INN” heizte DJ Ingmar dem Publikum gehörig ein und sorgte dabei ein ums andere Mal für eine ausgebuchte Tanzfläche. Wer sich selbst einmal sanglich präsentieren wollte, konnte sich an diesem Abend in der “Weiten Welt” einem breiteren Publikum per Karaoke vorstellen und von einer Karriere bei “The Voice of Germany” träumen. Zu einer spanischen Nacht mit Gitarrenklängen lud darüber hinaus “Begemanns Genussstuben” ein. Neben der Livemusik konnten die Gäste hier auch noch die ein oder andere kulinarische iberische Spezialität verköstigen. Kurzum, ein insgesamt gelungenes Event – Wiederholung nicht ausgeschlossen.

Fotos: Andreas Leber