Jürgen Tarrach und Jasmin Wagner gastieren – Fr., 8. Feb., 19.30 Uhr Stadttheater Bad Salzuflen –

Jürgen Tarrach (Mitte), der sich gerade einer Geschlechtsumwandlung unterzieht und lieber „Lea“ genannt werden will, Spielt Emmas Vater.

Bad Salzuflen. Künstliche Intelligenzen und die Frage nach der Grenze zwischen Maschine und Mensch haben Science-Fiction-Autoren und Filmemacher seit jeher fasziniert. Folke Braband nähert sich in „Fehler im System“ diesem Thema von der komödiantischen Seite, wirft dabei aber nicht weniger existenzielle Fragen nach dem Wesen von Identität und freiem Willen ebenso wie nach unserem Umgang mit persönlichen Daten auf. Die Komödie „Fehler im System“ ist nun in der Inszenierung für das Schlosspark Theater Berlin und dem Tournee-Theater „Thespiskarren“ in der städtischen „Schauspiel“-Reihe am Freitag, 8. Februar, um 19.30 Uhr im Kur- und Stadttheater an der Parkstraße in Bad Salzuflen zu erleben. Unter der Regie von Folke Braband spielen unter anderem Jasmin Wagner und Jürgen Tarrach. Karten im Vorverkauf zu 16 bis 29 Euro gibt es an der Theaterkasse der Kurverwaltung, Telefon 05222/952-909, und bei der Bürgerberatung im Rathaus.