1986 wurde die Detmolder Waldorfschule von einer Elterninitiative ins Leben gerufen. Seit 1990 ist die Schule im denkmalgeschützten Gebäude der alten Falkenkrug-Brauerei beheimatet.

Detmolder Waldorfschule lädt mit vielen Aktionen zum Jubiläum ein –

Lippe/Detmold. Am Donnerstag, den 19. September starten im Tempodrom in Berlin die großen Feierlichkeiten zum Jubiläum “Waldorf 100”. Und auch die Detmolder Waldorfschule ist per Live-Stream zugeschaltet und lädt von 19:30 bis 22:00 Uhr alle Interessierten in der Saal der ehemaligen Falkenkrug-Brauerei, dem heutigen Schulgebäude ein, um den einhundertsten Geburtstag mitzufeiern.
1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 wird “die Waldorfschule” 100 Jahre jung! Heute gibt es über 1.100 Waldorf- (oder Waldorf-inspirierte) Schulen und knapp 2.000 Waldorfkindergärten in rund 80 Ländern. Das Jubiläum wird auch zum Anlass genommen, die Waldorfschule zeitgemäß weiterzuentwickeln und ihre globale Dimension stärker ins Bewusstsein zu rücken. So findet am 20. September ein interner Visions-Workshop für die Schulgemeinschaft in Detmold statt.
Das Michaelifest findet am Samstag, dem 21. September von 9:00-13:00 Uhr mit Schülerinnen und Schüler der Unterstufe auf dem Schulhof der Waldorfschule an der Blomberger Straße statt. Hierzu sind besonders Eltern eingeladen, die ihre Kinder im nächsten Jahr einschulen möchten. Im Schlosspark Detmold präsentieren zudem Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe von 10:00 bis 13:00 Uhr Unterrichts- sowie Projektergebnisse der Öffentlichkeit. Zum Auftakt singt hierzu der Schulchor auf der Rathaustreppe am Marktplatz. Der Waldorfschulverein freut sich auf viele interessierte Besucher.
Die Freie Waldorfschule Lippe-Detmold e.V. – 1986 wurde die Detmolder Waldorfschule von einer Elterninitiative ins Leben gerufen. Seit 1990 ist die Schule im denkmalgeschützten Gebäude der alten Falkenkrug-Brauerei beheimatet. Der besondere Charme des Gebäudes und die modernen pädagogischen Ansätze schaffen ein hervorragendes Lernklima. In der einzigen Waldorfschule im Kreis Lippe, deren Einzugsgebiet sich bis in den Kreis Höxter und nach Niedersachsen zieht, werden in den Klassen 1 bis 13 ca. 370 Schülern unterrichtet. Die Schule befindet sich in freier Trägerschaft der Eltern und Lehrer. Weitere Informationen zur Freien Waldorfschule Detmold finden Sie unter www.waldorfschule-detmold.de.