Weihnachtsmann als Blutspender

Der Weihnachtsmann ließ es sich nehmen, auch sein Blut zu spenden.

Lemgo. Große Überraschung bei Blutspende in Lemgo! Kurz vor Weihnachten lud das Deutsche Rote Kreuz zur Blutspende in Lemgo ein. Die Ortsvereine Brake und Lemgo hatten sich viel Mühe bei der Vorbereitung gegeben. Davon hatte auch der Weihnachtsmann gehört. Auf wundersame Weise wurde zwischen ihm, Radio Lippe und dem DRK-Ortsverein Brake der Kontakt hergestellt. Am Mittwochnachmittag war es soweit!
Der Weihnachtsmann erschien und hat wie alle anderen Spenderinnen und Spender den offiziellen Weg zur Blutspende genommen. Er ließ es sich nicht nehmen, auch wirklich Blut zu spenden. Natürlich gab es auch Geschenke für alle Beteiligten auf seinem Weg durch die „Instanzen“.
Auch heute, Donnerstag den 22. 12., um 16:00 wird er zum Blutspendetermin wieder im DRK-Zentrum in der Pagenhelle 17 sein und den Menschen Geschenke und ein Lächeln bringen. „Nur erneut Blutspenden werde ich nicht!“ verriet er uns mit einem Augenzwinkern.