Museumsbühne frei! – Talente gesucht!

Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake öffnet sich mit neuem Veranstaltungsformat „Bühne frei“ für neue Zielgruppen.

Lemgo. Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake geht auf Talentsuche! Wer beispielsweise gut singt, tanzt, zaubert, beatboxt oder Gitarre spielt, kann sich ab sofort ganz unkompliziert für einen Auftritt auf der Museumsbühne bewerben, und zwar per Mail unter herrmann@museum-schloss-brake.de. Am Samstag, 11. Februar, steht ab 19 Uhr in den historischen Gemäuern der erste Termin des neuen Veranstaltungsformats „Bühne frei!“ auf dem Programm.
„Ganz gleich, wie alt die Talente sind, ob sie alleine oder mit ihren Freunden auftreten möchten, ob sie Amateure oder Profis sind – wir stellen unsere Bühne kostenfrei zur Verfügung. Bei uns kann man zeigen, was in einem steckt und seine Ideen verwirklichen“, freut sich das Museumsteam.
Der Eintritt ist frei. Kostenlose Tickets gibt es im Vorfeld an der Museumskasse. Um Spenden für die Auftretenden wird gebeten.