Überraschende Spende – Schutzmasken und Schutzanzüge für den Rettungsdienst Detmold

v.L.: Andreas Donath, Christoph Bonensteffen und Waldemar Holzwert.Bild v.L.: Andreas Donath, Christoph Bonensteffen, Waldemar Holzwert

Detmold. Eine überraschende Spende konnten die Rettungsdienstmitabeiter der Feuerwehr Detmold am gestrigen Montag entgegennehmen. Herr Bonensteffen (Bonensteffen UG Metalle-Abbruch-Recycling) aus Schloß Holte-Stukenbrock überreichte aus seinem Unternehmensbestand Schutzmasken und Schutzanzüge für den Rettungsdienst der Stadt Detmold. Alle Rettungsdienstmitarbeitenden tragen aktuell eine Schutzmaske sowie eine Schutzbrille.