Jetzt gibt es das VHS-Programm auch zum Blättern.

Lemgo. Seit Ende Juni stehen die neuen Kurs- und Vortragsangebote auf der Webseite der VHS Detmold-Lemgo zum Stöbern und Anmelden bereit. Jetzt gibt es das Programm auch zum Blättern. 570 Kurse und Einzelveranstaltungen sind bisher für das Herbst- und Wintersemester geplant: Interessierte können Bogenschießen ausprobieren, Dänisch lernen, ihre Stimme bilden, Theater spielen oder ein Schmuckstück designen. In Workshops erfahren sie, wie Gemüse haltbar gemacht und Hühner artgerecht gehalten werden können. Sie können das Gedächtnis trainieren, mehr über Vermögensaufbau oder das Erbrecht erfahren, Excel lernen oder mit der VHS auf Studienreise gehen, etwa nach Weimar.
Das Programmheft bietet jedoch nur einen Auszug aus dem Semesterprogramm, denn laufend kommen weitere Angebot hinzu. Alle Neuigkeiten und aktuellen Veranstaltungen finden sich auf der Webseite der VHS.
Gerne möchte die VHS Detmold-Lemgo Bürgerinnen und Bürger ermutigen, ihre Ideen und Wünsche in die Programmgestaltung mit einzubringen. „Wir haben die EMailadresse meinwunsch@vhs-detmold-lemgo.de eingerichtet“, erklärt VHS-Leiterin Claudia Biehahn. „Darüber können uns neue Kursvorschläge unterbreitet werden.Und, wenn sich für ein solch neues Kursthema genügend Interessenten finden,
nimmt der Ideenfinder kostenlos am Angebot teil.“
Das Programmheft liegt in den VHS-Geschäftsstellen und an vielen weiteren Orten zur Mitnahme aus. Nähere Informationen und Anmeldungen unter Tel. 05231 977-232 (Detmold) oder 05231 977-8030 (Lemgo).