Film von lippischen Schülern sorgt für Schornsteinfegernachwuchs

Freuen sich über den Erfolg am Arbeitsort im Heizungskeller: Neu-Azubi Timo Strunk, „Filmstar“ Lukas Hansen, Daniel Schneider, Schornsteinfegermeister Thomas Schäfer, Thomas Mahlmann und Schornsteinfegermeister Jürgen Niemeier.

zdi-Zentrum Lippe.MINT, Rapschool NRW und bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger Thomas Schäfer sorgen für neue Azubis

Ein Schornsteinfeger ist überall gern gesehen, denn er soll Glück bringen. Obendrein ist der Beruf interessant, technisch anspruchsvoll und sicher. Trotzdem entscheiden sich zu wenig junge Menschen dafür.
„Wir haben erkannt, dass wir unseren tollen Beruf bei den Jugendlichen bekannt machen und bewerben müssen. Dies haben wir mit unserer Innung seit dem letzten Jahr mit einer Ausbildungsinitiative getan und haben 40% mehr Bewerbungen bekommen“, teil Thomas Schäfer, bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger, mit. „Zu unserer Initiative gehörte ein Youtube-Film über die Ausbildung bei mir. Mein Azubi Lukas, der mittlerweile die Prüfung bestanden hat und als Schornsteinfeger arbeitet, ist in dem Film der Star“, fügt Schäfer schmunzelnd hinzu.
Der Youtube-Film über die Ausbildung als Schornsteinfeger ist ein Schülerprojekt des zdi-Zentrums Lippe.MINT in Zusammenarbeit mit Rapschool NRW.

„Wir schaffen es, authentische Filme zu drehen. Die Auszubildenden werden dargestellt, wie Schülerinnen und Schüler sie sehen. Rapschool NRW lässt den jungen Filmteams nahezu freie Hand bei der Regie und Umsetzung. Wir möchten kein Hochglanzprodukt, sondern einen Film, der die Ausbildung im jeweiligen Beruf auf Youtube oder auf der Homepage der Schule für Schüler richtig rüberbringt. Gerade für das Handwerk und kleinere Unternehmen ist dieses Format gut geeignet. Wir drehen die Filme immer mit einer Schule vor Ort.“, erklärt Thomas Mahlmann vom zdi-Zentrum Lippe.MINT.
Die Innung der Schornsteinfeger ist in jedem Fall begeistert. „Der Film ist schon sehr bekannt und wird häufig geteilt. Außerdem nutzen wir den Film auf Messen. Wir sind sicher, dass unsere aktuell guten Ausbildungszahlen auch auf den Film zurück zu führen sind“, so Thomas Schäfer abschließend.
Der Schülerfilm über die Ausbildung zum Schornsteinfeger ist über den Youtube-Kanal des zdi-Zentrums Lippe.MINT zu sehen. Interessierte Unternehmen können Kontakt aufnehmen.
Das Projekt mit lippischen Schulen und Unternehmen wird gefördert mit Mitteln der Bundesagentur für Arbeit und des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Personenschifffahrt Edersee
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür